Newsticker
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder: Lockdown bis Mitte Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Vierschanzentournee heute am 6.1.2021 - Finale in Bischofshofen: Zeitplan, Termine und Übertragung live in TV & Stream

Vierschanzentournee 20/21

06.01.2021

Vierschanzentournee heute am 6.1.2021 - Finale in Bischofshofen: Zeitplan, Termine und Übertragung live in TV & Stream

Im Jubel über den 3. Platz bei der vorigen Vierschanzentournee – DSV-Athlet Karl Geiger. Alle Termine, das Programm, den Zeitplan der Saison 20/21 und Infos zur Übertragung in TV und Stream im Free-TV bei ARD/ZDF finden Sie hier.
Bild: Daniel Karmann, dpa (Archiv)

Das Finale der Vierschanzentournee findet traditionell in Bischofshofen statt - und zwar am 5. und 6. Januar 2021. Das detaillierte Programm des Abschlussspringens, den Zeitplan, alle Termine und Uhrzeiten, außerdem die Übertragung live in TV und Stream, finden Sie hier.

Vierschanzentournee Abschlussspringen: Am 5. und 6. Januar 2021 findet traditionell auf der Paul-Ausserleitner-Schanze in Bischofshofen das Finale der prestigeträchtigen Wintersport-Veranstaltung statt. Nach 3 Wettkämpfen in Oberstdorf, Garmisch und Innsbruck krönt sich in Bischofshofen der Gesamtsieger zum Gewinner der Vierschanzentournee.

Alle Infos zur Vierschanzentournee 2020/21 in Bischofshofen erhalten Sie hier: das aktuelle Programm, den genauen Zeitplan, alle Termine, das Datum, die Uhrzeiten und zudem alles Wissenswerte zur Übertragung in TV und Stream. Wo können Fans die Tournee 20/21 live im Free-TV verfolgen, auf ARD und ZDF, oder im Pay-TV auf DAZN oder Sky?

Weitere Infos zur Vierschanzentournee:

Vierschanzentournee 2020 in Bischofshofen: Programm, Zeitplan, Termine & Uhrzeiten sowie Übertragung in TV & Stream

Letzte Saison übertrug den jährlichen Höhepunkt der Weltelite, die Qualifikationsspringen und die Wertungsdurchgänge der öffentlich-rechtliche Sender ARD. Seit 2020 wird anstelle von TV-Experte Dieter Thoma Sven Hannawald gemeinsam mit Matthias Opdenhövel die Übertragungen im Ersten analysieren. Ob dieses Jahr ARD oder ZDF oder Pay-TV-Anbieter wie DAZN oder Sky die Veranstaltung übertragen, steht derzeit noch nicht fest. Wir aktualisieren an dieser Stelle.

5. Januar 2021

  • 12.00 Uhr Stadioneinlass
  • 15.00 Uhr Offizielle Training
  • 16.30 Uhr Qualifikation

6. Januar 2021

  • 12.00 Uhr Stadioneinlass
  • 15.30 Uhr Probe-Durchgang für 50 Teilnehmer
  • 16.45 Uhr 1. Wertungs-Durchgang für 50 Teilnehmer im K.-o.-Modus
  • Finaldurchgang für 30 Teilnehmer
  • Siegerehrung

Bischofshofen Vierschanzentournee: Übertragung in TV & Stream im Free-TV oder Pay-TV?

Die Vierschanzentournee ist für die TV-Sender ein alljährlicher Quotengarant. Bis zu 5 Millionen Zuschauer im Durchschnitt verfolgen die Sprünge in Oberstdorf, Garmisch, Bischofshofen und Innsbruck. Auch in der Saison 20/21 sind die Sprünge der Qualifikation und der Wertungsdurchgänge live im Free-TV auf ARD/ZDF zu sehen. Streaming-Anbieter DAZN überträgt zudem. Welcher Sender der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten, ob ARD oder ZDF, die Sprünge der Tournee 20/21 übertragen, ist final nicht geklärt. Wir informieren an dieser Stelle.

Skispringen in Bischofshofen: Die Resultate & Ergebnisse der Vierschanzentournee 19/20

Gesamtstand & Gesamtwertung, Resultate und Ergebnisse der Tournee 2019/20 finden Sie hier:

  • Dawid Kubacki (POL) 1131,6 Punkte
  • Marius Lindvik (NOR) 1111 Punkte
  • Karl Geiger (GER) 1108,4 Punkte
  • Ryoyu Kobayashi (JPN)
  • Stefan Kraft (AUT)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren