1. Startseite
  2. Sport
  3. WM 2018: Wer spielt heute im Finale?

Fußball-WM 2018

15.07.2018

WM 2018: Wer spielt heute im Finale?

Wer spielt heute bei der Fußball-WM 2018?
Bild: Maxim Shipenkov, dpa (Symbolbild)

Heute ist es soweit: Am Abend entscheidet sich, wer die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 gewinnt. Im WM-Finale treffen dabei zwei Teams aus Europa aufeinander.

Im WM-Finale entscheidet sich, welches Land sich die kommenden vier Jahre Fußball-Weltmeister nennen darf. Heute ist es soweit. Zwei Teams aus Europa machen den Kampf um den Titel unter sich aus. Wer spielt heute? Das erfahren Sie jeden Tag an dieser Stelle bei uns.

WM 2018: Wer spielt heute am Sonntag, 15. Juli 2018?

Frankreich - Kroatien (17 Uhr, ZDF): 20 Jahre nach dem Titelgewinn im eigenen Land haben die Franzosen von Trainer Didier Deschamps die Chance, zum zweiten Mal Weltmeister zu werden. Die Kroaten um Superstar Luka Modric stehen erstmals im Endspiel. Nach Uruguay wäre Kroatien mit rund vier Millionen Einwohnern die kleinste Nation, die je Weltmeister wurde.

Auch wenn es um das Größte für einen Fußballer geht - alle wollen dieses Finale auch genießen. "Es ist ein Privileg, eine WM zu spielen", betonte Frankreich-Keeper Lloris. "Es bleibt noch ein Spiel und das ist ohne Zweifel das wichtigste unserer Karriere."

Was die Kroaten bereits erreicht haben, kann ihnen auch keiner mehr nehmen. "Was auch immer geschehen wird: Wir werden glücklich und stolz sein, das haben wir uns verdient. Wenn wir den Pokal gewinnen, wird niemand stolzer sein als wir, weil wir aus einem so kleinen Land kommen", sagte Kroatiens Coach Dalic.

Gegner Frankreich ist mehr als gewarnt. "Sie sind körperlich sehr stark und mental unglaublich", sagte Torwart und Kapitän Hugo Lloris am Samstag: "Wir müssen ein großes Spiel abliefern." Dass sie einen leichten Vorteil haben, weil sie sich einen Tag mehr ausruhen können, glauben die Franzosen auch nicht. Nicht nur, weil Kroatiens Routinier Ivan Rakitic ankündigte: "Im Endspiel holt man die Kraft, woher auch immer."

Wer spielte bei der Fußball-WM 2018?

Die WM 2018 startete mit insgesamt 32 Mannschaften. Hier eine Übersicht über die Länder, die bei dem Turnier in Russland angetreten waren:

Europa

  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • England
  • Frankreich
  • Island
  • Kroatien
  • Polen
  • Portugal
  • Russland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Serbien
  • Spanien

Afrika

  • Ägypten
  • Marokko
  • Nigeria
  • Senegal
  • Tunesien

Asien

  • Iran
  • Japan
  • Südkorea
  • Saudi-Arabien

Nordamerika, Zentralamerika, Karibik

  • Costa Rica
  • Mexiko
  • Panama

Ozeanien

  • Australien

Südamerika

  • Argentinien
  • Brasilien
  • Kolumbien
  • Peru
  • Uruguay

(AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Chile - Deutschland
Confed Cup 2017

Deutschland gewinnt Confed Cup 2017

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket