Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Sport
  3. WM-Start gegen Briten

09.08.2018

WM-Start gegen Briten

Eishockeyteam trifft auf Außenseiter

Das deutsche Eishockey-Nationalteam trifft zum Auftakt der WM 2019 in der Slowakei auf Aufsteiger Großbritannien. Wie aus dem jetzt veröffentlichten Spielplan hervorgeht, sind die Briten, die erstmals seit 25 Jahren wieder an einer A-WM teilnehmen, am 11. Mai Gegner des Teams von Bundestrainer Marco Sturm. Der Olympia-Silbergewinner bestreitet im Vorrundenort Kosice sieben Gruppenspiele in elf Tagen und wird voraussichtlich vor allem in den ersten vier Partien Punkte für den erhofften Viertelfinal-Einzug holen müssen. Auf die Partie gegen die Briten folgen Duelle mit Dänemark, Frankreich und der Slowakei. In den abschließenden drei Gruppenspielen warten die Top-Nationen Kanada, USA und Finnland. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.