Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Wann sind alle Grand-Slam-Turniere 2020? Neue Termine, Datum und Live-TV

Tennis

23.07.2020

Wann sind alle Grand-Slam-Turniere 2020? Neue Termine, Datum und Live-TV

Wann sind die Grand-Slam-Turniere 2020? Termine & Live-TV. Im Bild: Rafael Nadal.
Bild: Steven Paston, dpa (Archiv)

Was gibt es besseres für Tennis-Fans als die Grand-Slam-Turniere: Australian Open, US Open, Wimbledon und French Open. Wann finden diese 2020 statt? Und gibt es Terminänderungen aufgrund des Coronavirus? Die Termine der Grand-Slam-Turniere im Überblick und die Infos zur Übertragung live in TV und Stream.

Wimbledon, Roland Garros, Melbourne und Flushing Meadows: Namen wie Musik in den Ohren von Tennis-Fans. Wann finden diese Grand-Slam-Turniere 2020 statt und sind sie live im TV zu sehen? Gibt es Terminänderungen wegen des Coronavirus? Wir verraten alle Termine samt Datum sowie alle Infos zur Übertragung der Grand-Slam-Turniere live in TV, Fernsehen und Stream: Free-TV und Gratis-Stream oder nur kostenpflichtig im Pay-TV auf Sky oder DAZN? Das erfahren Sie in den jeweilig verlinkten Spezialartikeln zu den einzelnen Turnieren 2020.

Melbourne: Wann fanden die Australian Open 2020 statt?

  • Termin: Montag, 20. Januar 2020 bis Sonntag, 2. Februar 2020

Die Australian Open 2020 fanden bis Anfang Februar statt. Das waren die Gewinner:

  • Dameneinzel: Naomi Ōsaka
  • Herreneinzel: Novak Doković
  • Damendoppel: Samantha Stosur und Zhang Shuai
  • Herrendoppel: Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut
  • Mixed: Barbora Krejčíková und Rajeev Ram

Hier noch einmal alle Infos zu den Australian Open 2020: Australian Open 2020: Termin, Zeitplan und Live-TV

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Flushing Meadows: Wann finden die US Open 2020 statt?

  • Termin: Montag, 31. August 2020 bis Samstag, Sonntag 2020

Die United States Open Tennis Championships (US Open/Flushing Meadows) sind das vierte der jährlichen Grand Slam Turniere. Das Turnier ist die moderne Version einer der ältesten Tennismeisterschaften der Welt, der U.S. National Championship, bei der 1881 erstmals Herren-Einzel und Herren-Doppel gespielt wurden. Seit 1987 sind die US Open chronologisch das vierte und letzte Grand Slam Turnier des Jahres. Die US Open beginnen im August-

Roland Garros: Wann finden die French Open 2020 statt?

  • neuer Termin: Sonntag, 27. September 2020 bis Sonntag, 11. Oktober 2020

Die French Open (Championnats Internationaux de France de Tennis) heißen offiziell Roland-Garros und sollten dieses Jahr ursprünglich vom 24. Mai bis 06. Juni stattfinden. Die French Open sind ein großes Tennisturnier, das über zwei Wochen im Stade Roland-Garros in Paris stattfindet. Der Veranstaltungsort ist nach dem französischen Flieger Roland Garros benannt. Die French Open sind das größte und wichtigste Sandplatz-Tennis-Turnier der Welt und das einzige Sandzplatz-Turnier der vier Grand-Slam-Turniere. Bevor die Australian Open und die US Open auf Hartplatz umgestellt wurden, waren die French Open das einzige Nicht-Gras-Turnier. Das Turnier gilt als das körperlich anspruchsvollste Tennisturnier der Welt.

Wann findet Wimbledon 2020 statt?

  • Termin: abgesagt

Wimbledon (The Championships) ist das älteste Tennisturnier der Welt und wird von vielen als das prestigeträchtigste angesehen. Das Grand Slam Turnier findet seit 1877 im All England Club in Wimbledon (London) statt und wird auf Rasenplätzen im Freien gespielt. Seit 2009 gibt es ein ausfahrbares Dach über dem Centre Court. Wimbledon ist eines der vier Grand-Slam-Tennisturniere, die anderen sind die Australian Open, die French Open und die US Open. Seitdem die Australian Open 1988 auf den Hartplatz verlegt wurden, ist Wimbledon der einzige große, noch auf Rasen bespielte Platz. 2020 wurde das Turnier wegen der Corona-Pandemie allerdings abgesagt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren