Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Oberhaus des russischen Parlaments ratifiziert Annexion ukrainischer Gebiete
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Dortmund - Werder Bremen 20.8.22 live im TV & Stream - Übertragung im Free-TV? Live-Ticker, Radio, Bundesliga online schauen

Fußball-Bundesliga
20.08.2022

BVB - Werder Bremen live im TV und Stream: Übertragung, Termin und Live-Ticker

Am dritten Spieltag der Bundesliga trifft Dortmund auf Werder Bremen. Alle Infos rund um Übertragung, Termin, Radio und einen Live-Ticker gibt es hier.
Foto: Tom Weller, dpa

Dortmund gegen Werder Bremen live im TV und Stream: Den Termin und alle Infos zur Übertragung finden Sie hier. Außerdem haben wir auch einen Live-Ticker zum Spiel für Sie.

Dortmund trifft am dritten Spieltag der aktuellen Bundesliga-Saison 22/23 auf Werder Bremen. Während der Auftakt für den BVB mit sechs Punkten aus zwei Spielen begann, haben die Bremer nach zwei Unentschieden nur zwei Punkte auf dem Konto. Nach einem 2:2 gegen Wolfsburg und Stuttgart will Werder nun den ersten Sieg der Saison einfahren, doch Dortmund wirkt auch ohne das Jahrhunderttalent Erling Haaland gut aufgestellt für die neue Saison. BVB-Trainer Edin Terzić setzt im Sturm stattdessen auf Karim Adeyemi, der jedoch aufgrund einer Verletzung im Spiel gegen Bremen voraussichtlich nicht antreten wird.

Wann findet die Bundesliga-Partie zwischen dem BVB und Werder Bremen statt? Welcher Sender übernimmt die Übertragung? Wir beantworten diese Fragen hier und haben außerdem einen Live-Ticker mit allen Toren und Highlights des Spiels für Sie.

Termin und Uhrzeit für Borussia Dortmund - Werder Bremen: Wann ist Anstoß?

Werder Bremen ist heute am Samstag, dem 20. August 2022, beim Tabellenzweiten Borussia Dortmund zu Gast. Anpfiff ist um 15.30 Uhr im Signal Iduna Park in Dortmund. Laut Spielplan der Bundesliga 2022/23 gibt es neben der Partie zwischen dem BVB und Bremen am Samstag noch fünf weitere Begegnungen zu sehen - unter anderem trifft Leverkusen auf Hoffenheim.

Video: ProSieben

Borussia Dortmund gegen Werder Bremen live im TV und Stream - auch im Free-TV?

Die Übertragung der 1. Fußball-Bundesliga 2022/2023 live im TV und Stream teilen sich Sky und DAZN. Während der Pay-TV-Sender Sky die Samstagsspiele der Bundesliga zeigt, gibt es die Partien am Sonntag und am Freitag exklusiv beim Streaming-Anbieter DAZN zu sehen. Somit wird das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen exklusiv bei Sky übertragen. Im Free-TV gibt es die Partie jedoch nicht zu sehen - wenn Sie die Bundesliga kostenlos genießen möchten, dann bleiben Ihnen nur die Highlights in der sportschau der ARD.

  • Spiel: Borussia Dortmund - Werder Bremen, 3. Spieltag der Bundesliga 2022/23
  • Datum: Samstag, 20. August 2022
  • Uhrzeit: 15.30 Uhr
  • Ort: Signal Iduna Park, Dortmund
  • Übertragung im Free-TV: -
  • Übertragung im Pay-TV: Sky
  • Übertragung im Live-Stream: Sky

BVB vs. Bremen: Live-Ticker, Ergebnisse und Spielplan

Mit unserem Live-Ticker verpassen Sie nichts: Hier gibt es alle Highlights des Spiels zwischen Dortmund und Bremen als Kommentar und natürlich auch alle Tore und Chancen der Bundesliga-Partie. Darüber hinaus hat unser Datencenter auch ausführliche Infos zum Verlauf der aktuellen Bundesliga-Saison 22/23 für Sie. Auch die Aufstellung der beiden Teams finden Sie vor Anpfiff hier. Sollten Sie also über kein Pay-TV-Abo verfügen, bietet unser Live-Ticker eine umfassende Alternative mit allen wichtigen Infos.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den Inhalt der dpa anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die dpa-infocom GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden.  –  Datenschutzerklärung

Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Lesen Sie dazu auch

Dortmund gegen Werder Bremen live im Radio

Eine weitere Möglichkeit die aktuelle Saison zu verfolgen ist das Bundesliga-Radio. Die Übertragung der Bundesliga live im Radio bietet umfassende Infos und einen Live-Kommentar zum Samstagsspiel zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen.

Dortmund gegen Bremen: Bilanz der beiden Bundesligisten

Die beiden Traditionsvereine Werder Bremen und Borussia Dortmund sind laut fussballdaten.de bereits 114 Mal aufeinander getroffen. In der Gesamtstatistik liegen die beiden Mannschaften dabei sehr eng beieinander: 45 Mal gewann Bremen, 50 Mal gingen die Dortmunder als Sieger vom Platz und 19 Mal trennten sich die Vereine Unentschieden. In den vergangenen Jahren hatte der BVB allerdings die Nase vorn: Die letzten drei Begegnungen gingen allesamt an die Borussia. Auch in das Match am 20. August gehen die Dortmunder als Favoriten. (AZ)