1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Adler Mannheim verpflichten Nationalspieler Eisenschmid

Zweijahresvertrag

08.06.2018

Adler Mannheim verpflichten Nationalspieler Eisenschmid

Markus Eisenschmid wurde von Adler Mannheim unter Vertrag genommen.
Bild: Petr David Josek/AP (dpa)

Die Adler Mannheim haben sich für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mit Jung-Nationalspieler Markus Eisenschmid verstärkt.

Der 23-Jährige wechselt aus Kanada vom AHL-Club Laval Rocket zum siebenmaligen deutschen Meister, bei dem er einen Zweijahresvertrag unterschrieb. Eisenschmid hatte im April sein Debüt für die DEB-Auswahl gegeben und stand auch im WM-Aufgebot des Olympia-Zweiten. (dpa)

Vereinsmitteilung

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DEB-Präsident Franz Reindl spricht über eine erneute WM-Bewerbung Deutschlands in den nächsten vier Jahren. Foto: Marius Becker
Eishockey

Reindl: WM 2026, 2027 oder 2028 wieder in Deutschland

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!