1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Ausnahmetalent Bokk überraschend auf Leihbasis nach Krefeld

Eishockey

12.09.2020

Ausnahmetalent Bokk überraschend auf Leihbasis nach Krefeld

Nationalspieler Dominik Bokk spielt zumindest zum Beginn der kommenden Saison für die Krefelder Pinguine.
Bild: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die sportlich und finanziell zuletzt schwer angeschlagenen Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey Liga haben mit der Verpflichtung von Top-Talent Dominik Bokk verblüfft.

Der 20 Jahre alte Stürmer, der einen Vertrag beim NHL-Team der Carolina Hurricanes besitzt, spielt zumindest zum Beginn der kommenden Saison auf Leihbasis für Krefeld. Das gaben die Pinguine bekannt.

Bokk war 2018 beim NHL-Draft von den St. Louis Blues bereits in der ersten Runde gezogen worden, unterschrieb später aber einen Vertrag in Carolina. Seitdem spielte das Ausnahmetalent, das auch bereits für das deutsche A-Nationalteam aktiv war, in der schwedischen Liga.

Ob das Geschäft zunächst nur bis zum Start der kommenden Saison in der nordamerikanischen Profiliga NHL gilt, verrieten die Pinguine nicht. Der Club, der zuletzt stets am Tabellenende der DEL und zuletzt zudem kurz vor einem Insolvenzantrag gestanden hatte, war auch für Nachfragen nicht erreichbar. Krefeld schrieb allerdings selbst von einem "Zwischenstopp" Bokks.

Ausnahmetalent Bokk überraschend auf Leihbasis nach Krefeld

© dpa-infocom, dpa:200912-99-533836/2 (dpa)

Mitteilung der Pinguine

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren