1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Mannheim verlängert Verträge mit Hungerecker und Kolarik

Angriffsspieler

22.02.2018

Mannheim verlängert Verträge mit Hungerecker und Kolarik

Phil Hungerecker verlängerte seinen Vertrag bei Adler Mannheim bis 2020.
Bild: Uwe Anspach (dpa)

Die beiden Eishockey-Stürmer Phil Hungerecker und Chad Kolarik spielen über die laufende Saison hinaus für die Adler Mannheim.

Der 23-jährige Hungerecker verlängerte seinen Vertrag beim Club in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) um zwei Jahre bis 2020, der 32 Jahre alte Kolarik bleibt für die Kurpfälzer bis 2019 auf Torejagd. Damit ist es dem früheren deutschen Meister gelungen, seine derzeit treffsichersten Angreifer weiter zu binden, teilten die Adler mit.

Zugleich gab der Verein bekannt, dass sein früherer Torhüter Youri Ziffzer zu Beginn der kommenden Saison die neue Position des Teamleiters übernehmen wird. Der 31-Jährige hatte 2015 mit den Mannheimern ihren bisher letzten Meistertitel gewonnen und seine Karriere im vergangenen Jahr beendet.

Vereinsmitteilung

Kader Adler Mannheim

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Das Team von Marco Sturm trifft bei der WM 2019 unter anderem auf die Top-Teams Kanada, USA und Finnland. Foto: Arne Immanuel Bänsch
Nach Gruppeneinteilung

Deutschland bei WM 2019 in Kosice - Kanada und USA Gegner

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden