Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Statistik zu Deutschland - Tschechien

Eishockey

11.05.2015

Statistik zu Deutschland - Tschechien

Deutschland - Tschechien 2:4 (1:1,1:2,0:1)

Deutschland:

Tor: Pielmeier (ERC Ingolstadt) Abwehr: Krueger (SC Bern/SUI), Moritz Müller (Kölner Haie) - Baxmann (Eisbären Berlin), Kohl (ERC Ingolstadt) - Daschner (Düsseldorfer EG), Köppchen (ERC Ingolstadt) - Krupp (Grizzly Adams Wolfsburg) Angriff: Kink (Adler Mannheim), Hospelt (Adler Mannheim), Plachta (Adler Mannheim) - Patrick Reimer (Nürnberg Ice Tigers), Hager (ERC Ingolstadt), Seidenberg (EHC München) - Wolf (EHC München), Pietta (Krefeld Pinguine), Rieder (Arizona Coyotes/USA) - Oppenheimer (Hamburg Freezers), Raedeke (Iserlohn Roosters), Krämmer (Hamburg Freezers) - Ullmann (Adler Mannheim)

Tschechien:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Tor: Pavelec Abwehr: Hejda, Jordan - Kolar, Nakladal - Nemec, Caslava - Krejcik Angriff: Sobotka, Hertl, Voracek - Cervenka, Kovar, Jagr - Novotny, Smolenak, Erat - Zatovic, Koukal, Vondrka - Simon

Schiedsrichter: Nord/Bjork (Schweden) - Zuschauer: 17 383

Tore: 1:0 Pietta (7:13), 1:1 Vondrka (13:39), 2:1 Wolf (23:50), 2:2 Koukal (25:58), 2:3 Voracek (27:38), 2:4 Jagr (55:58)

Strafminuten: 6 / 6 (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren