1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. AEV-Stammtorwart Olivier Roy bleibt ein Augsburger Panther

Augsburger Panther

10.01.2020

AEV-Stammtorwart Olivier Roy bleibt ein Augsburger Panther

Olivier Roy ist auch in dieser Saison der große Rückhalt der Augsburger und steht in der Rangliste der DEL-Torhüter auf dem fünften Platz.
Bild: Siegfried Kerpf

Olivier Roy bleibt auch über die laufende Saison hinaus ein Augsburger Panther. Der Torwart hat seinen Vertrag verlängert. Das hatte sich bereits abgezeichnet.

Es war noch kurz vor Spielbeginn, da gab es für die Fans der Augsburger Panther im Curt-Frenzel-Stadion bereits den ersten Grund zum Jubel: Der AEV-Stammtorwart Olivier Roy bleibt auch über die Saison 2019/2020 hinaus ein Augsburger Panther.

Olivier Roy verlängert seinen Vertrag bei den Augsburger Panthern

Wie der Verein mitteilte, wird der Frankokanadier auch in die kommende Saison 2020/2021 als Nummer eins im Tor der Augsburger Panther starten. Olivier Roy war im November 2017 nach Augsburg gekommen und wurde beim AEV zu einem der stärksten Torhüter der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Insbesondere in den Play-offs vergangenen Saison zeigte er extrem starke Leistungen.

Mit einer Fangquote von 92 %, einem Gegentorschnitt von 2,38 und einem Shutout stellt der Kanadier seine Qualitäten zwischen den Pfosten aber auch in dieser Spielzeit erneut unter Beweis.

AEV-Stammtorwart Olivier Roy bleibt ein Augsburger Panther

Noch besser war Olivier Roy in dieser Saison in der Champions Hockey League. So steht im europäischen Clubwettbewerb für den Schlussmann bei einem Gegentorschnitt von nur 1,76 eine Fangquote von 94,20 % zu Buche.

Wir wollten wissen, wen unsere Leser für den besten Panther des Jahres 2019 halten. Zur Wahl standen alle Spieler, die in im Jahr 2019 für den AEV aktiv waren.

Das AEV-Jahr 2019 bot einige Höhepunkte: Playoff-Viertel- und Halbfinale sowie eine erfolgreiche Teilnahme in der CHL. Wir wollen nun wissen, wen unsere Leser für den besten Panther-Spieler des Jahres halten.
32 Bilder
Abstimmung beendet: Olivier Roy ist der Panther des Jahres
Bild: Siegfried Kerpf

Das sagen Tray Tuomie und Olivier Roy über die Vertragsverlängerung

Der Trainer der Augsburger Panther zeigte sich sehr erfreut über die Vertragsverlängerung des AEV-Toptorhüters. Er sagte: „Oli Roy gibt uns in jedem Spiel die Chance zu gewinnen. Er strahlt eine unglaubliche Ruhe aus und schafft es mit seiner Schnelligkeit immer wieder, beste Chancen scheinbar mühelos zu entschärfen." Im Kampf um die Play-offs werde Roy auch in der laufenden Saison noch ein wichtiger Faktor für das Team sein, so der Panther-Coach Tuomie.

Olivier Roy begründet seinen Verbleib bei den Augsburger Panthern mit den Worten: "Ich fühle mich im Club rundum wohl und genieße jedes Spiel mit unseren fantastischen Fans im Rücken. Was wir hier vor allem in den Play-offs und in der CHL für einen Support erfahren durften, war unglaublich." Nun sei es das Ziel, auch in diesem Jahr wieder in die DEL-Playoffs einzuziehen. (AZ/zian)

Lesen Sie dazu auch: AEV-Keeper Olivier Roy: "Es wäre großartig, in Augsburg zu bleiben"

Wegen des 3. Platzes traten die Panther erstmals in der Champions Hockey League an - und sorgten wie hier in Lulea  für Furore.
20 Bilder
Play-offs, Mike Stewart und die CHL: Das war das Jahr des AEV
Bild: Siegfried Kerpf
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren