1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. AEV-Vorbereitung: Brady Lamb freut sich schon auf Südtirol

Augsburger Panther

02.05.2019

AEV-Vorbereitung: Brady Lamb freut sich schon auf Südtirol

AEV-Abwehrchef Brady Lamb freut sich schon auf den Auftakt zur neuen Saison.
Bild: Siegfried Kerpf

Das Vorbereitungsprogramm der Augsburger Panther steht. Wegen der Champions Hockey League gibt es weniger Testspiele.

Der Plan für die Saison-Vorbereitung der Augsburger Panther auf die neue Spielzeit in der Deutschen Eishockey-Liga steht. Da der Klub erstmals in seiner langen Vereinsgeschichte erstmals international vertreten ist und an der Champions Hockey-League (CHL) teilnimmt, reduziert sich die Anzahl der reinen Testspiele. Auf einen Teilnahme bei auch bei den Fans äußerst beliebten Dolomiten-Cup in Neumarkt (Südtirol) wird nicht verzichtet.

"Südtirol ist für uns überragend. Dort finden wir als Mannschaft erstmals zusammen und genießen die gemeinsame Zeit in der Bergen", sagt Verteidiger und Kapitäns-Assistent Brady Lamb über das international stark besetzte Turnier. Neben Augsburg gehen der norwegische Vertreter Valerenga Oslo, der SC Bern aus der Schweiz und die Eisbären Berlin aus der deutschen Eishockey-Liga wenige Kilometer südlich von Bozen auf das Eis.

Am 16. August treten die Panther erstmals wieder auf dem Eis an

Die Mannschaft des neuen Cheftrainers Tray Tuomie bestreitet am 16. August (Freitag) ihr Auftaktspiel gegen Oslo. Insgesamt 26 Mal wurde Valerenga Meister und hält damit die meisten Titel aller Mannschaftssportarten in Norwegen.

Panther
27 Bilder
Augsburger Panther: Der AEV-Kader für die Saison 2019/20
Bild: Ulrich Wagner

Am 18. August folgen das Spiel um Platz drei (16 Uhr) oder das Finale (20 Uhr) gegen den Sieger aus der Begegnung zischen Bern und Berlin. Die Panther starten als Titelverteidiger und und konnten den Dolomitencup bereits vier Mal gewinnen. Am Freitag, 23. August sind die EHC Black Wings Linz aus der österreichischen EBEL zu Gast in Augsburg. Spielbeginn im Curt-Frenzel-Stadion ist um 19:30 Uhr.

Zwischen dem 29. August und 1. September stehen die ersten beiden Spiele in der Gruppenphase der CHL an. Auch die Spieltage 3 und 4 werden noch vor dem DEL-Auftakt zwischen dem 5. und 8. September absolviert. Die Auslosung der Gruppenphase findet am 22. Mai im Rahmen der Eishockey-Weltmeisterschaft in Bratislava statt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

02.05.2019

Ich auch ....Die Saison ist erst voebei, aber ich kann es kaum abwarten bis die ersten Spiele wieder beginnen.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren