Newsticker
Ukraine stellt sich auf Raketenangriffe auf Kiew ein
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Augsburger Panther: AEV in Schwenningen: Gelingt die Premiere auf schmalem Eis?

Augsburger Panther
31.01.2021

AEV in Schwenningen: Gelingt die Premiere auf schmalem Eis?

Die Augsburger Panther bekommen es am Montag mit den Schwenninger Wild Wings zu tun.
Foto: Siegfried Kerpf

Plus Wenn die Augsburger Panther am Montag in Schwenningen antreten, finden sie dort eine verkleinerte Eisfläche vor. Als einziger DEL-Klub spielen die Wild Wings auf NHL-Maß.

Auffallend unauffällig ist die Deutsche Eishockeyliga (DEL) bislang durch diese Pandemie-Saison gekommen. Noch gab es keine coronabedingten Spielverlegungen. Nach Problemen in der Vorbereitung, als die Teams aus Berlin und Schwenningen wegen mehrerer positiver Fälle in Quarantäne mussten, scheint das Hygienekonzept an den richtigen Stellen nachgeschärft worden zu sein. Die Beteiligten haben sich nach elf Spieltagen an die Rahmenbedingungen gewöhnt und fast scheint es so, als liefe da eine ganz normale Saison.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.