Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus

Eishockey

05.07.2010

DEL: Frankfurt Lions geben auf

Frankfurt Lions
Bild: AZ

Die Frankfurt Lions geben den Existenzkampf in der Deutschen Eishockey Liga auf.Für fünf Tagen wurde ihnen die Lizenz entzogen. jetzt ziehen die Hessen einen Schlussstrich.

Die Frankfurt Lions geben den Existenzkampf in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf. Fünf Tage nach dem Lizenzentzug mit sofortiger Wirkung durch die DEL erklärte Lions-Boss Siggi Schneider am Montag auf einer Pressekonferenz in Frankfurt am Main, dass es keine Zukunft mehr für den mit rund 4,4 Millionen Verbindlichkeiten belasteten Club gebe.

Weder die Stadt Frankfurt noch private Geldgeber seien bereit, entsprechende finanzielle Unterstützung zu leisten. Auf die mögliche Anrufung des DEL- Schiedsgerichtes wird verzichtet. Am 28. Mai hatten die Lions beim Frankfurter Amtsgericht drohende Zahlungsunfähigkeit angemeldet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren