1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Fitness-Coach Herzog verlässt die Panther – und wechselt zum Fußball

AEV

18.04.2019

Fitness-Coach Herzog verlässt die Panther – und wechselt zum Fußball

Der Fitness-Trainer der Augsburger Panther, Sven Herzog, wechselt nach dem Ende der Saison 2018-19 in die Fußball-Bundesliga.
Bild: Ulrich Wagner

Die Augsburger Panther starten ohne ihren Fitness-Coach Sven Herzog in die neue Saison. Der 42-Jährige wechselt im Juni in die Fußballbundesliga.

Nach vier erfolgreichen Saisons müssen sich die Augsburger Panther von ihrem Fitness-Coach Sven Herzog verabschieden. Der 42 Jahre alte Trainer wechselt zum 1. Juni zum Fußball-Bundesligisten 1. FSV Mainz 05. Dort wird er die Leitung im Bereich Athletik übernehmen, teilte der AEV in Pressemitteilung am Donnerstag mit.

Vor seinem Wechsel wird Herzog noch die Leistungsdiagnostik des DEL-Clubs der Saison 2018-19 abschließen. Zudem wird er allen Spielern, die in der kommenden Saison Teil des Panther-Teams sind, individuelle Trainingspläne erstellen. So sei ein nahtloser Übergang in die neue Saison gewährleistet, so der AEV.

Der Abgang falle dem Trainer nicht leicht, dennoch freue er sich auf "neue Herausforderungen in Mainz". Gleichzeitig sehe er den Wechsel auch als "Bestätigung für unsere großen Erfolge im athletischen Bereich, die wir in den vergangenen vier Jahren in Augsburg feiern konnten", heißt es in der Pressemitteilung.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Panther-Trainer Herzog wechselt in die Fußball-Bundesliga

Panther-Gesellschafter Lothar Sigl lobte Herzog für seinen Beitrag am Erfolg der Panther: "Sven Herzog hat für uns tolle Arbeit geleistet. Es ehrt uns, dass diese Leistung bis in die 1. Fußball-Bundesliga Beachtung gefunden hat. Wir sehen diesen Wechsel als Auszeichnung für die sehr guten Rahmenbedingungen, die wir am Eishockeystandort Augsburg geschaffen haben und sind davon überzeugt, dass wir auch in den kommenden Jahren gut aufgestellt sein werden."

Herzog arbeitete seit 2015 als sogenannte Strenght & Conditioning Coach der Augsburger Panther. Dabei war er insbesondere für die individuelle Weiterentwicklung der Spieler sowie deren sportliche Betreuung zuständig. Zuvor hatte er bereits mehrere Jahre als externen Coach die Panther beraten. Mit seinem Wechsel in die Fußballbundesliga beginnt für ihn nun ein neues Kapitel. (ne)

EHC Red Bull Muenchen vs. Augsburger Panther, Playoffs, Halbfinale, Eishockey, DEL, 16.04.2019
32 Bilder
So haben die Panther-Fans ihr Team bei Spiel 7 in München angefeuert
Bild: Christian Kolbert
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren