i
Bild: Hans Detsch Instagram
Bild: Hans Detsch Instagram

Keine schlechte Aussicht: Hans Detsch beim Thailand-Urlaub.

Augsburger Panther
11.09.2018

Miami, Thailand und Rodelbahn: So haben die Panther den Sommer verbracht

Von Florian Eisele

Die Zeit zwischen den DEL-Spielzeiten haben die AEV-Spieler höchst unterschiedlich genutzt. Einer hat sich sogar verlobt.

Brady Lamb Der Abwehrchef des AEV hat sich mit seiner Freundin Liz im kanadischen Calgary verlobt – die Hochzeit steht im kommenden Sommer an. Ansonsten ging es auf einer Rundtour quer durch Nordamerika, von Arizona bis Minnesota.

Markus Keller Der Torwart nutzte die Sommerpause für einen mehrwöchigen USA-Trip – und besuchte in Miami die Heimstätte des NHL-Klubs Florida Panthers, das BB&T-Center. Kellers lapidarer Kommentar: „Die Arena der kleinen Panther“. Zusammen mit seiner Freundin ging es außerdem zur Fortbildung in eine andere Sportart: Im Marlins Park sahen sich die beiden ein Baseball-Spiel der Miami Marlins in der MLB an.

Hans Detsch Die Reisekoffer waren im Hause Detsch permanent im Einsatz: Zuerst stand für den Stürmer und seine Freundin eine Thailand-Reise an, bevor es mit seinen Freunden nach Kroatien ging. Anschließend tankte die Nummer 89 des AEV nochmals Sonne im türkischen Antalya, bevor die Saisonvorbereitung richtig Fahrt aufnahm. Der deutschen Nationalmannschaft drückte Detsch mit einem Trikot von Joshua Kimmich die Daumen – mit bekanntem Ausgang.

 

John Rogl Thailand schien ohnehin unter den Panthern ein beliebtes Reiseziel zu sein: Der Neuzugang aus Mannheim ließ es sich dort ebenfalls gut gehen und testete im Surfer-Paradies Khao Lak Beach seine Künste im Wellenreiten aus.

Christoph Ullmann Der Neuzugang aus Mannheim hat neben dem Eishockey noch eine zweite große Leidenschaft: seine Familie. Dementsprechend drehte sich bei dem 35-Jährigen im Sommer vieles um seine beiden Kinder. Zumindest kann man den Besuch bei der Sommerrodelbahn in Abtenau so besser erklären. Passend dazu wurde Ullmann stolzer Onkel.

 

Jaroslav Hafenrichter Das dürfte Trainer Mike Stewart gern gesehen haben: Der deutsche Nationalspieler mit tschechischen Wurzeln hielt sich mit einem Besuch im Prager Trainingscamp HTC Praha fit. Zuvor ging es mit der Familie nach Ägypten: Ausflugsziel waren die Pyramiden von Gizeh.

Sahir Gill Der Neuzugang von den Rochester Americans musste oder durfte sich an etwas gewöhnen, das in seiner neue Heimat Augsburg unerlässlich ist: die Lederhose. In diesem Outfit präsentierte sich der Kanadier auf Instagram mit seiner Freundin für den Augsburger Plärrer.

David Stieler Es gibt definitiv schlechtere Möglichkeiten, die Sommerpause zu verbringen: Auf dem Baa Atoll auf den Malediven übte sich der 30-Jährige im Stand-up-Paddeln – und machte dabei keine schlechte Figur.

Daniel Schmölz Der gebürtige Füssener zeigte, dass man nicht weit weg fahren muss, um einen schönen Ausblick zu haben: Am Alpsee in Hohenschwangau stürzte er sich aus etwa zehn Metern ins Wasser.

Dieser Artikel ist in unserer Sonderbeilage zum Saisonstart der Augsburger Panther erschienen. Die ganze Ausgabe zum Durchblättern finden Sie hier.

Facebook Whatsapp Twitter Mail
Das könnte Dich auch interessieren: