Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Steffen Tölzer auf Rollen erfolgreich

Halbfinale bei WM im Inline-Hockey

12.06.2009

Steffen Tölzer auf Rollen erfolgreich

Steffen Tölzer von den Augsburger Panthern.

Pantherverteidiger Steffen Tölzer ist in seinem Sommerprogramm sehr erfolgreich. Bei der Weltmeisterschaft im Inline-Hockey in Ingolstadt erreichte der Augsburger mit der deutschen Mannschaft das Halbfinale gegen Schweden.

Manager Max Fedra und sein Team sind in der Vermarktung für die neue Eishockeysaison ein Stück weitergekommen. Da das Bobinger Softwarehaus CFT Consulting GmbH sein Engagement beim Erstligisten ausbaut, hat Fedra fast alle Club-Boxen im Curt-Frenzel-Stadion vermietet. "Wir haben nur noch eine Box zu vergeben", so Fedra.

Dagegen sind im Teamkader noch drei Stellen für zwei Stürmer und einen Verteidiger offen. Nach Auskunft des Hauptgesellschafters Lothar Sigl ist nicht mit einer schnellen Entscheidung zu rechnen. Die Panther wissen, wie wichtig gerade diese Kräfte sind. "Kreativität und Offensivstärke" (Sigl) sollen die künftigen Panther aus Nordamerika mitbringen. "Es werden wohl Spieler sein, die Augsburg als Sprungbrett für ihre Europakarriere sehen", setzt der Gesellschafter auf ein gutes Händchen von Trainer Larry Mitchell. "Wir werden keinen unserer Favoriten zeitlich unter Druck setzen, solange wir nicht Gefahr laufen, durch das Abwarten andere Kandidaten zu verlieren." (pede)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren