Newsticker

Termin für Olympische Spiele 2021 in Tokio steht fest
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Stieler bleibt ein weiteres Jahr bei den Augsburger Panthern

AEV

05.02.2020

Stieler bleibt ein weiteres Jahr bei den Augsburger Panthern

David Stieler bleibt eine weitere Saison beim AEV.
Bild: Siegfried Kerpf (Archiv)

Das AEV-Team nimmt weiter Konturen für die neue Saison an. Der Deutsch-Tscheche David Stieler spielt seine bislang beste Saison für die Panther.

Nicht nur sportlich läuft es bei den Augsburger Panthern derzeit rund. Auch in der Zusammensetzung des Teams für die kommende Spielzeit in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gibt es regelmäßig Erfolgsmeldungen zu verkünden. So haben die Panther nun den Vertrag mit Mittelstürmer David Stieler um ein weiteres Jahr verlängert. Der Deutsch-Tscheche geht damit in seine fünfte Spielzeit in Augsburg.

AEV-Trainer Tuomie: "David Stieler verfügt offensiv über viel Potential"

"Der Club hat mir vor ein paar Jahren die Chance gegeben, ein DEL-Spieler zu werden. Für dieses Vertrauen bin ich dankbar und möchte mit Leistung weiter etwas von diesem Vertrauen zurückzahlen. Jetzt blicke ich voller Zuversicht auf die letzten Hauptrunden-Spiele. In der Form der letzten Wochen haben wir uns einen Platz in den Playoffs verdient, dafür arbeiten wir als Team weiter jeden Tag hart", sagt Stieler. Trainer Tray Tuomie ist voll des Lobes über seinen Stürmer:  "David Stieler verfügt offensiv über viel Potential, kann Tore vorbereiten und auch selbst erzielen. Dabei agiert er immer mannschaftdienlich und füllt die ihn zugedachte Rolle perfekt aus. Wir sind froh, einen Spieler wie ihn in unserem Team zu haben."

Brady Lamb ist der Abwehrchef der Panther - und das schon seit 2014.
14 Bilder
Der bisherige AEV-Kader für die Saison 2020/21
Bild: Siegfried Kerpf

David Stieler spielt seine bisher beste Saison für den AEV

Stieler spielt eine sehr starke Saison. Von den Punkten betrachtet sogar seine bislang beste in Augsburg. Er hat bereits elf Tore erzielt und 14 Vorlagen beigesteuert. Damit liegt er in der Panther-Scorerwertung auf Platz vier. Besser sind nur Adam Payerl, Drew LeBlanc und Simon Sezemsky. 2016 war Stieler nach Augsburg gewechselt, zuvor war der Linksschütze in Regensburg (Oberliga) und Bremerhaven (DEL 2) aktiv gewesen. Mit Stielers Verlängerung nimmt das Augsburger Team weitere Formen an. Neben ihm stehen für die Saison 2020/21 Torwart Olivier Roy, die Verteidiger Simon Sezemsky, John Rogl, Henry Haase und Niklas Länger sowie die Stürmer Thomas J. Trevelyan, Marco Sternheimer und Dennis Miller bereits fest. (sma)

Stieler bleibt ein weiteres Jahr bei den Augsburger Panthern

Lesen Sie dazu auch: Panther-Spielmacher LeBlanc spielt beim neuem Vertrag auf Zeit

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren