Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. Augsburger Panther
  5. Augsburger Panther: Wie ein Wort in der Corona-Verordnung den AEV zum Umplanen zwingt

Augsburger Panther
28.01.2022

Wie ein Wort in der Corona-Verordnung den AEV zum Umplanen zwingt

Schachbrettmuster ist das Schlüsselwort, wenn es darum geht, die Sitzplätze für das Heimspiel der Augsburger Panther an diesem Freitag zu vergeben.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Der AEV darf wieder vor Zuschauern spielen, 1500 Fans können kommen. Doch ein Detail in den neuen Corona-Regeln warf am Donnerstag noch einmal alle Pläne von Mittwoch über den Haufen.

Voller Vorfreude hatten die Panther am Mittwoch gemeldet, dass sie an diesem Freitag (19.30 Uhr) wieder Zuschauer ins Curt-Frenzel-Stadion lassen dürfen. Zwar nur etwas mehr als 1500, da die Hallen und Stadien vorerst nur zu 25 Prozent ausgelastet werden dürfen, aber immerhin.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.