Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
  4. ERC Ingolstadt
  5. Eishockey: Glen Goodall: „Ich habe die Stadt geliebt“

Eishockey
30.01.2020

Glen Goodall: „Ich habe die Stadt geliebt“

Tränen in den Augen: Glen Goodall nach seiner letzten Begegnung im Trikot des ERC Ingolstadt.
9 Bilder
Tränen in den Augen: Glen Goodall nach seiner letzten Begegnung im Trikot des ERC Ingolstadt.
Foto: Stefan Bösl

Plus Eine Legende des ERC Ingolstadt wird 50: Glen Goodall über einen reuigen Cousin, verrückte Videos aus Bad Tölz, Vereinstreue und sein ziemlich spießiges Leben nach der Profikarriere

Sein Sohn hat sich inzwischen ein „Deutschland“-Tattoo auf den rechten Arm stechen lassen. Zwar trägt Glen Goodall selbst seine Erinnerungen an Ingolstadt nicht auf der Haut, sehr wohl aber für immer im Herzen. Vor nicht ganz zehn Jahren hat die Panther-Legende (523 Spiele, 113 Tore, 255 Vorlagen) ihre Karriere beendet. Vergangenen Mittwoch feierte ‘Goody’ seinen 50. Geburtstag. Grund genug, einmal in Kanada anzurufen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.