1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. André Hahn unterschreibt bis 2016

FC Augsburg

18.01.2013

André Hahn unterschreibt bis 2016

Andre Hahn spielt künftig für den FC Augsburg.
Bild: imago

Der FC Augsburg hat André Hahn bis 2016 verpflichtet. Der Mittelfeldspieler steht bereits gegen Fortuna Düsseldorf im Kader.

Kurz vor dem Rückrundenauftakt hat sich der FC Augsburg noch einmal verstärkt. Der 22 Jahre alte André Hahn kommt vom Drittligisten Kickers Offenbach zum Bundesligisten. "Er ist ein junger Spieler, der uns sofort weiterhelfen kann. Darum gehört er gegen Fortuna Düsseldorf auch gleich zum Kader", sagt Trainer Markus Weinzierl über Hahn.

Andre Hahn als Alternative zu Tobias Werner

Hahn wurde am Freitag in der Pressekonferenz bereits den Medienvertretern vorgestellt, nachdem er zuvor den Medizin-Check absolviert hatte. Der 22-Jährige kann im Mittelfeld auf beiden Außenbahnen eingesetzt werden, kam in dieser Saison aber hauptsächlich über die linke Seite. Dort hatten die Augsburger bislang keine Alternative zu Tobias Werner. In dieser Saison kam Hahn aufgrund einer Roten Karte und einer Kreuzbandverletzung erst auf  elf Einsätze in der dritten Liga. Allerdings zählte er bisher beim Tabellenelften trotzdem zu den absoluten Leistungsträgern und stand bei all seinen Einsätzen in der Startformation. FCA: Mit André Hahn gegen Düsseldorf

"Ich freue mich auf das Abenteuer Bundesliga beim FC Augsburg. Es ist toll, dass der Wechsel noch vor dem Start der Rückrunde geklappt hat. Ich bedanke mich bei Kickers Offenbach für die letzten eineinhalb Jahre, in denen ich mich so weiterentwickeln konnte, dass ich nun die Chance in Augsburg erhalte. Diese Entwicklung möchte ich beim FCA fortsetzen", so Hahn.

Nach Michael Parkhurst und Dong-Won Ji ist Hahn de dritte Neuzugang des FC Augsburg in der Winterpause. Er hat einen bis 2016 gültigen Vertrag erhalten, der auch für die zweite Bundesliga gilt. Hahn spielt künftig mit der Rückennumer 28 für den FCA.(AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Fussball
FC Augsburg

Autounfall von Fabian Giefer wird vor Gericht verhandelt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden