1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Bestätigt: FCA steht mit Club-Trainer Michael Wimmer in Kontakt

FC Augsburg

16.04.2018

Bestätigt: FCA steht mit Club-Trainer Michael Wimmer in Kontakt

Michael Wimmer

Noch ist nichts unterschrieben, aber alles deutet darauf hin, dass der Nürnberger Michael Wimmer demnächst in Augsburg seine Arbeit beginnt.

Noch ist der Vertrag nicht unterschrieben, doch es deutet alles darauf hin, dass Michael Wimmer in der kommenden Saison neuer Co-Trainer beim FC Augsburg wird. „Wir haben Kontakt, aber es ist noch nichts in trockenen Tüchern“, bestätigte der U17-Trainer des 1. FC Nürnberg gegenüber unserer Zeitung Gespräche mit dem FCA.

In Kürze sollen aber Fakten geschaffen werden. Wimmer: „Es gibt zwar keine Deadline, aber sowohl der Verein als auch ich wollen Planungssicherheit. Ich denke, in den nächsten 14 Tagen wird eine Entscheidung fallen.“ A-Lizenz-Inhaber Wimmer, 37, würde im Falle einer Einigung den Platz des gleichaltrigen Florian Ernst einnehmen, der nach dieser Saison in den Schuldienst zurückkehren wird.

Wimmer kommt wie Manuel Baum aus Dingolfing

Wimmer ist wie FCA-Cheftrainer Manuel Baum gebürtiger Dingolfinger, und sie spielten auch zusammen beim FC Dingolfing. Wimmer betreut derzeit beim 1. FC Nürnberg die B-Junioren und steht mit seinem Team mit 32 Punkten auf Platz sechs der Bundesliga. Wimmer wird aber auch von Zweitliga-Trainer Michael Köllner vor allem beim Positionstraining als Trainer eingesetzt.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Stand Michael Reschke bei einer Trainerlaufbahn im Weg: Ex-Leverkusen-Manager Reiner Calmund. Foto: Peter Kneffel
FC Augsburg

Warum Reiner Calmund für den FCA grillen wird

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket