1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Daniel Baier zurück auf dem Trainingsplatz

FC Augsburg

15.02.2016

Daniel Baier zurück auf dem Trainingsplatz

<p>Daniel Baier hat amn Montag erstmals wieder Runden auf dem Trainingsplatz des FC Augsburg gedreht.</p>
Bild: privat

Gute Nachricht für den FC Augsburg: Die Genesung von Daniel Baier schreitet offenbar schnell voran.

Zwei Spiele hat Daniel Baier bereits wegen eines Haarrisses im Sprunggelenk verpasst. Es ist die erste ernsthaftere Vereletzung, die sich der Mittelfeldspieler ins einer Zeit beim FC Augsburg zugezogen hat. Wie wichtig der Antreiber für das Spiel seiner Mannschaft ist, hat man in den Partien gegen Frankfurt und den FC Bayern gesehen.

Ohne den 31-Jährigen stockt der Spielaufbau gewaltig. Doch bis er der Mannschaft wieder zur Verfügung steht, vergeht noch einige Zeit. Die beiden Europa-League-Spiele gegen den FC Liverpool verpasst er auf jeden Fall. Auch darüber hinaus muss der FCA wohl noch die ein oder andere Partie auf den Mittelfeldmann verzichten.

Allerdings scheint der Heilungsverlauf gut voranzuschreiten. Am Montag drehte Daniel Baier erstmals wieder Runde auf dem Augsburger Trainingsplatz. Mit Turnschuhen umrundete er sechs Mal den Platz, ehe er sich wieder in Richtung Kabine verabschiedete. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
FC Augsburg, Trainingslager Mals, Südtirol, Saison 2018-2019
FC Augsburg

Dong-Won Ji verletzt sich im Training

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden