1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Das müssen FCA-Fans zur Trauerfeier für Peter Bircks wissen

FC Augsburg

06.11.2018

Das müssen FCA-Fans zur Trauerfeier für Peter Bircks wissen

Blumen und Kerzen für Peter Bircks. Im Stadion gedachten die Fans des FCA dem ehemaligem Aufsichtsratsvorsitzenden.
Bild: Klaus Rainer Krieger

Am Mittwochnachmittag findet im Augsburger Rosenaustadion eine Freiluft-Trauerfeier zu Ehren des ehemaligen FCA-Präsidenten statt. Was Fans wissen müssen.

Um von Peter Bircks Abschied zu nehmen, kehrt der FC Augsburg in seine alte Heimat zurück. Heute um 15 Uhr findet im Rosenaustadion die Trauerfeier für den verstorbenen Aufsichtratsvorsitzenden statt. Der 66-Jährige war am Freitag an den Folgen eines Verkehrsunfalls verstorben.

So läuft die FCA-Trauerfeier für Peter Bircks

In enger Absprache mit der Familie von Peter Bircks hat sich der Verein entschlossen, sich so von seinem langjährigen Funktionär gebührend zu verabschieden. Über den genauen Ablauf der Feier gab es keine weiteren Informationen. Für die Besucher der Trauerfeier ist ab 14 Uhr die Haupttribüne geöffnet.

Trauerfeier von Peter Bircks - das müssen Fans wissen

Die Parkplätze P1, P3 und P5 stehen kostenlos zur Verfügung. Im Rahmen der Trauerfeier bittet die Familie von Peter Bircks, von Beileidsbekundungen abzusehen. Anstelle von Blumen und Kränzen wird um eine Spende an die Kinderhilfe Organtransplantation (IBAN: DE64 5502 0500 0008 6200 00) bei der Bank für Sozialwirtschaft unter dem Stichwort „Peter Bircks“ gebeten. Die Beisetzung findet dann am Donnerstag im engsten Familien- und Freundeskreis statt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Seit 1990, als Bircks beim damaligen Regionalligisten zum Präsidenten gewählt wurde, war das Rosenaustadion sein zweites Wohnzimmer. Dort stand er nach Niederlagen seines FCA manchmal alleine auf der Tribüne und ließ das Spiel noch einmal Revue passieren. Dort feierte er aber auch ausgelassen die Siege. Jetzt wird ihm noch ein letztes Mal in der Rosenau die Ehre erwiesen.

Nach Tod von Peter Bircks: Für den FCA geht der Fußball-Alltag weiter

Auch die Mannschaft wird am Mittwoch natürlich vor Ort sein. Es ist derzeit auch für die Spieler eine Ausnahmesituation. Doch der Fußball-Alltag geht weiter.

Lesen Sie dazu:

Gutachter untersucht tödlichen Unfall von Peter Bircks

"Danke für alles": So nahm der FCA Abschied von Peter Bircks  

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
FC Augsburg vs. 1. FC Nürnberg, 10. Spieltag,
FC Augsburg

"Danke für alles": So nahm der FCA Abschied von Peter Bircks

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden