Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Aufstellung: So spielt der FCA gegen Hertha BSC - ein Verletzter

FC Augsburg
15.08.2015

Aufstellung: So spielt der FCA gegen Hertha BSC - ein Verletzter

Paul Verhaegh ist natürlich auch in der Startelf gegen Hertha BSC.
Foto: Stefan Puchner (dpa)

Bald beginnt das erste Bundesliga-Spiel des FC Augsburg. Ein Spieler ist überraschenderweise verletzt. Und so hat Markus Weinzierl gegen Hertha BSC aufgestellt.

Dass Abdul Rahman Baba nicht für den FCA gegen Hertha BSC spielt, ist keine Überraschung. Der 21-Jährige hat bereits einen Medizincheck für den FC Chelsea absolviert.

Das ist die Aufstellung des FCA gegen Hertha BSC:

Marwin Hitz

Tobias Werner, Halil Altintop, Dominik Kohr, Alexander Esswein

Daniel Baier

Markus Feulner, Ragnar Klavan, Jeong Ho Hong, Paul Verhaegh

Lesen Sie dazu auch

Raul Bobadilla

Auf der Bank: Manninger, Janker, JICB, Ji, Caiuby, Max, Mölders

Tim Matavz ist verletzt

Tim Matavz kann beim Auftaktspiel nicht dabei sein. Wie der FCA auf Facebook mitteilt, hat er sich eine leichte Verletzung im Training zugezogen und muss deshalb heute passen. Aber es sei nichts Schlimmes. Auch Neuzugang Daniel Opare ist heute nicht mit dabei. Der neue FCA-Abwehrspieler hatte erst ein Mal mit seinen neuen Mannschaftskollegen trainiert. Da spielt der 24-Jährige für den Kader noch keine Rolle.

Und wen hätten Sie aufgestellt? Hier geht es zu unserem Teamchef-Spiel. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.