Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Einzelkritik: Starker Einsatz von Baier und Richter reicht nicht aus

FC Augsburg
04.11.2019

Einzelkritik: Starker Einsatz von Baier und Richter reicht nicht aus

Daniel Baier erzielte das 1:0 für den FC Augsburg gegen Schalke.
Foto: Stefan Puchner, dpa

Plus Daniel Baier, der Kapitän des FC Augsburg, trifft nicht allzu oft. Außer gegen Schalke 04. Am Schluss stand trotzdem eine Niederlage. Die Einzelkritik.

Lange sah es danach aus, als ob der FC Augsburg seinen zweiten Saisonsieg feiert. Doch am Ende wurde es nichts damit. Der FCA unterlag trotz zweimaliger Führung dem FC Schalke 04 mit 2:3. Nachfolgend die Einzelkritik.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

04.11.2019

Man kann auch die Leistung in 30 Minuten Spielzeit beurteilen. Und die war bei Oxford 6.

Permalink
04.11.2019

Verloren ist verloren, da hilft es auch nicht die Leistung einzelner gut zu reden. Fußball ist ein Teamsport.
Nach 10 Spielen auf einem Abstiegsplatz zu stehen ist nicht das was sich die Fans wünschen.

Permalink