Newsticker
Ukraines Außenminister Kuleba ruft zu komplettem Handelsstopp mit Russland auf
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg - Einzelkritik gegen Wolfsburg: Noten für FCA-Spieler

FC Augsburg
07.11.2021

Einzelkritik: Viele FCA-Spieler enttäuschen in Wolfsburg

Gegen den VfL Wolfsburg hatten viele FCA-Spieler Probleme - darunter auch Robert Gumny.
Foto: Swen Pförtner, dpa

Plus FCA-Kapitän Gouweleeuw lieferte beim Spiel gegen den VfL Wolfsburg keine gute Leistung ab, Arne Maier hingegen blühte im Laufe der Partie auf. Das ist die Einzelkritik.

Nach schwachen ersten 25 Minuten steigern sich die FCA-Profis gegen den VfL Wolfsburg. Die 0:1-Niederlage können sie aber nicht mehr abwenden. Zudem verletzten sich Tobias Strobl und Florian Niederlechner wohl schwer. Das ist die Einzelkritik zum FC Augsburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

07.11.2021

Man sieht doch ganz klar, dass das Zusammenspiel in der Mannschaft nicht funktioniert. Werden die Spieler richtig nach ihren Fähigkeiten und Stärken eingesetzt? Warum wechseln nach 30 Minuten Caligiuri und Vargas die Seiten und spielen danach besser?
Erschließen sich die Fähigkeiten der Spieler dem Trainer immer erst in einen Ligaspiel?

Permalink