Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Er fiebert jetzt mit dem FCA: Das ist der neue US-Investor David Blitzer

FC Augsburg
16.04.2021

Er fiebert jetzt mit dem FCA: Das ist der neue US-Investor David Blitzer

David S. Blitzer gehören auch Anteile am Profi-Eishockey-Klub New Jersey Devils, dessen Trikot er hier bei einem Eröffnungsbully trägt.
Foto: Imago

Plus David S. Blitzer ist seit Februar am FC Augsburg beteiligt. Doch was weiß man über den Multi-Millionär? In Fankreisen regt sich Kritik am Einstieg des US-Investors.

Gut möglich, dass David S. Blitzer am Samstagmorgen irgendwo in New York City im Trikot des FC Augsburg vor dem Fernseher verfolgen wird, wie sich das neue Mitglied in seinem Sportbeteilungsportfolio im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld (15.30 Uhr/Sky) schlägt. „David ist ein Sportverrückter“, sagt FCA-Chef Klaus Hofmann, der den US-amerikanischen Multimillionär seit über 20 Jahren beruflich und privat kennt, im Interview mit unserer Redaktion. Doch was ist sonst über den neuen US-Investor beim FC Augsburg bekannt?

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

16.04.2021

Vielleicht kann die AZ mal recherchieren, wie viel vom Jahresumsatz des FCA an die Investoren geht.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren