Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Robert Strauß wechselt zu Erzgebirge Aue

Transfer

21.07.2010

FC Augsburg: Robert Strauß wechselt zu Erzgebirge Aue

Robert Strauß
Bild: Ulrich Wagner

Mit Robert Strauß hat nun auch endgültig der letzte Aufstiegsheld den FC Augsburg verlassen. Der 23-Jährige wechselt zum Zweitliga-Aufsteiger Erzgebirge Aue.

Mit Robert Strauß hat nun auch endgültig der letzte Aufstiegsheld denFC Augsburg verlassen. Der 23-Jährige wechselt zum Zweitliga-AufsteigerErzgebirge Aue.

Beim FCA konnte sich der Mittelfeldspieler mit dem Management nicht auf die Verlängerung seines ausgelaufenen Vertrages einigen.

Nach neun Jahren beim FC Augsburg wechselt Strauß nun zu Erzgebirge Aue. Sein Vertrag läuft bis 2012.

FC Augsburg: Robert Strauß wechselt zu Erzgebirge Aue

"In Augsburg war ichmeist als Allrounder aktiv, doch ich bin gelernter Stürmer. Und sofreue ich mich, dass Trainer Rico Schmitt mich wieder stürmen lassenwill", so der 23-Jährige.

Strauß spielte insgesamt 68 Mal für den FCA in der Zweiten Bundesliga und erzielte dabei zwei Treffer. Mit Strauß verlässt der letzte Spieler die Schwaben, der schon zu Regionalliga-Zeiten für den FC Augsburg auflief. 2006 schaffte er noch unter Trainer Rainer Hörgl den Aufstieg in die Zweite Bundesliga.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren