Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Tobias Werner beendet Karriere – und kehrt zum FCA zurück?

FC Augsburg
18.03.2019

Tobias Werner beendet Karriere – und kehrt zum FCA zurück?

Tobias Werner hat seinen Vertrag beim VfB Stuttgart aufgelöst.
Foto: Witters

Beim FC Augsburg ist Tobias Werner eine Legende. Nun hat der 33-Jährige seinen Vertrag beim VfB Stuttgart aufgelöst und seine Karriere beendet.

Tobias Werner und der FC Augsburg - das gehörte jahrelang fest zusammen. 208 Spiele machte der gebürtige Geraer für den FCA, nur Daniel Baier kommt in der Bundesliga auf mehr Einsätze. Dementsprechend schwer fiel Werner der Wechsel nach Stuttgart im Jahr 2016. Unter Tränen verkündete der Mittelfeldspieler nach acht Jahren Augsburg seinen Abschied. Die Fans des FCA feierten den heute 33-Jährigen in Sprechchören als "Fußball-Gott".

Der damalige Stuttgarter Trainer Jos Luhukay hatte Werner nach dem Abstieg der Schwaben aus der Bundesliga zum VfB gelotst. Der Niederländer kannte den Außenbahnspieler noch aus der gemeinsamen Zeit beim FCA. Glücklich wurde Werner bei dem Verein aber nicht: Luhukay trat nach den ersten Saisonspielen als Trainer zurück. Gerade einmal sieben Spiele machte er für die erste Mannschaft der Stuttgarter, wurde zwischenzeitlich an den 1. FC Nürnberg verliehen.

Nun gab der VfB bekannt, dass sich Spieler und Verein auf eine Auflösung des Vertrags, der noch bis Sommer 2019 datiert war, geeinigt haben. Werner beendet zudem seine Karriere als aktiver Fußballer.

Werner war seit seiner Rückkehr aus Nürnberg im Sommer 2018 nur noch in der zweiten Mannschaft der Stuttgarter zum Einsatz gekommen. Der Kicker begründet diesen Schritt in der Pressemitteilung des Klubs mit körperlichen Problemen, die ihm bereits in der Vorrunde zu schaffen gemacht hatten: "Wer mich kennt, weiß, dass ich immer 100 Prozent geben will, aber das war leider nicht mehr möglich. Daher habe ich mich entschlossen, meine Karriere zu beenden und den Vertrag beim VfB vorzeitig aufzulösen." In der aktuellen Spielzeit der Regionalliga Südwest kommt Werner auf 16 Spiele, in denen er drei Vorlagen gab.

Beim FC Augsburg scheint eine Rückkehr von Tobias Werner vorstellbar

Kommt es nun zu einer Rückkehr nach Augsburg? Werner lebt mit seiner Familie weiterhin in Augsburg, hat im Süden der Stadt ein Haus gebaut. Aus FCA-Kreisen war immer wieder zu hören, dass sich der Klub eine Rückkehr Werners nach dessen aktiver Karriere gut vorstellen könnte. Dagegen dürfte Tobias Werner wohl auch nur wenig einzuwenden haben.

An Werner dürften viele FCA-Fans noch beste Erinnerungen haben. Er war sowohl 2011 beim Aufstieg in die Bundesliga dabei als auch beim Einzug in die Europa League im Jahr 2015. Werner und der FCA - das könnte bald wieder zusammengehören.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

21.03.2019

Tobi Werner ist eine absolute Identifikationsfigur, auch uns Fans gegenüber. Er hat sich immer zu 100% für den Verein eingesetzt und lange Jahre, selbst als er nicht mehr für uns kickte, seine Loyalität zum FCA und zur Stadt Augsburg bewiesen. Ich würde es sehr begrüßen, wenn der Verein ihn in eine adäquate Position einbinden könnte....denke, mit dieser Meinung stehe ich nicht allein.

Permalink
19.03.2019

Ist immer gut, wenn man bis zum Rentenalter bei seinem alten Fußballverein eine Anstellung finden würde! Welcher Job das auch immer sein möge, wurde der Verein eigentlich schon danach gefragt und hat er sich auch schon über Werner geäußert? Wo her nimmt man denn solche Informationen von Werner selbst oder von wem. Last uns nun mal nicht absteigen, denn dieses Thema ist momentan am Wichtigsten, aber die AA macht lieber immer gleich ein neues auf.

Permalink
18.03.2019

Zitat: Luhukay war schnell wieder entlassen.

Das ist falsch. Luhukay trat nach Unstimmigkeiten hinsichtlich der Einkaufspolitik und dem darin begründeten Zerwürfnis mit Schindelmeiser zurück.

Dessen ungeachtet wäre es schön, wenn Tobi Werner wieder beim FCA tätig würde, in welcher Funktion auch immer.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren