Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Wie der Berliner Arne Maier sein Glück in Bayern sucht

FC Augsburg
24.11.2021

Wie der Berliner Arne Maier sein Glück in Bayern sucht

Kein Angst vor großen Namen: Arne Maier klärt hier gegen Leon Goretzka.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Arne Maier spielte schon als Achtjähriger für Hertha BSC. Dort galt er lange als eines der größten Talente. Doch dann stockte seine Karriere. Er ließ sich vor der Saison zum FC Augsburg ausleihen.

Es war irgendwann in der zweiten Hälfte, als der eingewechselte Alphonso Davies einfach nicht mehr weiterkam. Arne Maier und Niklas Dorsch, beide als Mittelfeldspieler beim FC Augsburg angestellt, hatten den 21-jährigen Außenbahnspieler des FC Bayern gestellt, in die Enge getrieben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.