1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg verlängert Vertrag mit Geschäftsführer Ströll

FC Augsburg

15.01.2020

FC Augsburg verlängert Vertrag mit Geschäftsführer Ströll

Michael Ströll ist Geschäftsführer beim FC Augsburg.
Bild: Ulrich Wagner (Archiv)

Seit 13 Jahren ist Michael Ströll für den FC Augsburg tätig. Nun hat der Klub den Vertrag mit dem Geschäftsführer langfristig verlängert.

Der FC Augsburg hat den Vertrag mit Geschäftsführer Michael Ströll langfristig verlängert. Der neue Kontrakt läuft bis zum 30. Juni 2024. Ströll ist seit 13 Jahren für den FCA tätig und verantwortet als kaufmännischer Geschäftsführer die Bereiche Marketing, Finanzen, Organisation und Personal verantwortet. 

"Die Entwicklung unseres Clubs in den letzten Jahren ist auch eng mit seinem Namen verbunden, daher freuen wir uns sehr, dass Michael Ströll seine Zukunft ebenfalls beim FCA sieht", sagte Präsident Klaus Hofmann laut Mitteilung vom Mittwoch. "Mit seinem großen Engagement und seinem sehr guten Netzwerk sind wir in der Geschäftsführung mit ihm und Stefan Reuter für die anstehenden Aufgaben und Herausforderungen bestens aufgestellt."

Ströll freute sich über das Vertrauen. "Ich bin sicher, dass wir auch in den kommenden Jahren noch viel erreichen und unseren FCA gemeinsam stetig voranbringen können", sagte Ströll. (dpa)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren