1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FCA-Profis schenken auf dem Christkindlesmarkt Glühwein aus

FC Augsburg

22.11.2018

FCA-Profis schenken auf dem Christkindlesmarkt Glühwein aus

Dass FCA-Spieler auf dem Augsburger Christkindlesmarkt Glühwein für den guten Zweck Glühwein ausschenken, ist eine Tradition. Hier bedient Jeffrey Gouweleeuw eine Kundin.
Bild: Peter Fastl (Archiv)

Wer sich von einem FCA-Spieler bedienen lassen möchte, sollte sich einige Termine merken. Ein Teil des Erlöses kommt dem Leserhilfswerk unserer Zeitung zugute.

Der FC Augsburg beteiligt sich in diesem Jahr erneut an der Aktion „Firma mit Herz“ von Hörfunk-Medienpartner Hitradio RT1. An sechs Terminen werden jeweils ein FCA-Profi und ein FCA-Mitarbeiter in der Vorweihnachtszeit in der Almhütte von Gastronom Dieter Held auf dem Augsburger Christkindlesmarkt zu Gast sein und Glühwein oder alkoholfreien Punsch verkaufen und ausschenken.

Von jedem in der Zeit der Anwesenheit der FCA-Vertreter verkauften Getränk spenden Almhütten-Wirt Dieter Held sowie der FCA jeweils 50 Cent im Rahmen der Aktion „Firma mit Herz“. Somit kommt pro verkauftem Getränk ein Euro der Kartei der Not zu Gute, die wiederrum unverschuldet in Not geratene Menschen aus der Region unterstützt.

An folgenden Terminen wird der FCA jeweils von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Almhütte zu Gast sein:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Dienstag, 27. November: Caiuby

Montag, 3. Dezember: Daniel Baier

Dienstag, 4. Dezember: Kosta Stafylidis

Montag, 10. Dezember: Fabian Giefer

Dienstag, 11. Dezember: Philipp Max

Montag, 17. Dezember: noch offen

„Im vergangenen Jahr haben wir allein durch diese Glühwein-Aktion 6.000 Euro an die Kartei der Not gespendet. Daher hoffen wir, dass diese Aktion auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg wird“, sagt FCA-Geschäftsführer Michael Ströll. „Das Besondere daran ist, dass sich Spieler und Mitarbeiter gemeinsam beteiligen und so durch Ihren Einsatz im Rahmen der Aktion Firma mit Herz einen kleinen Beitrag leisten, um Menschen aus der Region zu unterstützen“, so Ströll. (AZ)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

23.11.2018

Hoffentlich verbrüht sich dabei kein Spieler die Hand .

Permalink
Lesen Sie dazu auch
Hertha BSC Berlin - FC Augsburg
Bundesliga

In Berlin hat der FC Augsburg gegen die Hertha noch nie gewonnen

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket