Ortsbesuch im Rosenaustadion: Ein Fußballheld kehrt zurück

Das Rosenaustadion entstand aus den Trümmern, die der Zweite Weltkrieg hinterließ. Jetzt wird es 70 Jahre alt. FCA-Legende Alwin Fink kennt es beinahe so lange – und erzählt jetzt von damals.

Der Held von damals isst keine goldenen Steaks. Er mag Paprikaschnitzel. Oder Schweinebraten, natürlich mit Kruste. Der Held von damals fährt auch keinen Ferrari, sondern steigt an diesem Montagmittag in ein ganz normales Auto und fährt Richtung Süden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.