1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. So feiert der FCA am Mittwoch seinen Geburtstag

FC Augsburg

07.08.2018

So feiert der FCA am Mittwoch seinen Geburtstag

Am Mittwoch feiert der FC Augsburg eine Geburtstagsfeier im Rosenaustadion.
Bild: Klaus Rainer Krieger (Archiv)

Im Rosenaustadion findet am Mittwoch die Party zum 111-jährigen Bestehen des Klubs statt. Auf die Besucher warten Musik, Spieler und ein besonderes Buch.

Unmittelbar nach der zweiten Trainingseinheit am kommenden Mittwoch können das Trainerteam und die Spieler des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg das Augsburger Friedensfest locker ausklingen lassen. „Wir werden sofort nach dem Training in den Bus steigen und gemeinsam ins Rosenaustadion fahren“, verspricht Coach Manuel Baum. Gegen 16.45 Uhr können die Fans den FCA dann in der Rosenau empfangen.

Im Rahmen des 111-jährigen Vereinsbestehens des FCA hat der Verein für seine Fans eine Geburtstagsfeier auf die Beine gestellt, die am Nachmittag um 15 Uhr beginnt. So wird es dann auch Talkrunden geben mit einigen Spielern, die viel über den Verein erzählen können. Wie die beiden ehemaligen Verteidiger Alwin Fink und Claus Brandmair, die damals zusammen mit Augsburgs Fußball-Legende Helmut Haller in einer Mannschaft spielten. Auch der aktuelle Kapitän und derzeit dienstälteste FCA-Spieler Daniel Baier kann einiges über die vergangenen Jahre des Klubs berichten. Seine Kollegen werden für die Fans grillen und Getränke ausschenken.

Buch erzählt die Historie des FC Augsburg

Für musikalische Unterhaltung sorgen die Party-Band Stefano Messina und die Rock-Formation Grumpy Old Man. Austoben kann man sich bei Fußball-Golf, Fußball-Darts oder beim Tischkicker.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Geschichte des FC Augsburg und seiner Vorgängervereine ist Gegenstand eines Buches unseres Verlags, das am Mittwoch in den Handel kommt und exklusiv beim Stadionfest in der Rosenau in den Verkauf gehen wird. „hundert11 – Aus der Geschichte des FC Augsburg“ erzählt die Historie des Klubs von den Gründungsjahren bis hin zur Europa League. In elf Kapiteln wird der Weg des Klubs nachgezeichnet.

Auch Zeitzeugen kommen zu Wort

Innerhalb dieser Kapitel finden sich zahlreiche Einwürfe, in denen Spieler und Funktionäre, Spiele und Stadien näher beleuchtet werden. Einen weiteren Teil des Buches bilden vier Spezialkapitel mit jeweils elf Geschichten: Ehemalige Spieler des Vereins treten wieder ins Rampenlicht, Zeitzeugen aus den verschiedenen Jahrzehnten kommen zu Wort, Medienschaffende berichten von ihrem Leben mit dem FCA, und Ballbegleiter zeigen, was den Klub ausmacht.

Wer das Buch kauft, unterstützt übrigens die Nachwuchsabteilung des Klubs: Vom Verkaufspreis in Höhe von 15,95 Euro geht je ein Euro an die Jugendarbeit des Bundesligisten. (wla, eisl)

20180802_1786.jpg
24 Bilder
Erst DJ Ötzi, dann James Bond: Der FCA im Trainingslager
Bild: Klaus Rainer Krieger
Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2010815530.tif
FC Augsburg

Trotz schwerer Beine: FCA schafft Achtungserfolg gegen Newcastle

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden