Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Spekulationen um Manfred Paula

Co von Luhukay?

22.03.2009

Spekulationen um Manfred Paula

Aindlings Trainer Manfred Paula.

Sollte Jos Luhukay ab der nächsten Saison beim FC Augsburg als Trainer tätig sein, könnte auch ein Aindlinger in den Mittelpunkt der Trainerdiskussion rücken.

Augsburg (oll) - Am vergangenen Wochenende verdichteten sich nochmals die Hinweise, dass Jos Luhukay ab der nächsten Saison beim FC Augsburg als Trainer tätig sein wird, doch die Vereinsführung wird den neuen Mann auf der sportlichen Kommandobrücke des Fußball-Zweitligisten voraussichtlich erst Anfang der Woche bekannt geben.

Sollte Luhukay kommen, dann scheint der Trainer des TSV Aindling, Manfred Paula ein Kandidat für den Posten des Co-Trainers zu sein. Luhukay und Paula absolvierten zusammen an der Deutschen Sporthochschule in Köln den Lehrgang zum Fußball-Lehrer. Der Kontakt zwischen den beiden Trainern ist seitdem nie mehr abgerissen.

Zuletzt habe er aber mit Jos Luhukay nicht mehr gesprochen, sagte der 44-jährige Coach des TSV Aindling. Deshalb könne er zu diesen Gerüchten nichts sagen. Nur so viel: "Ich habe das auch schon gehört."

Spekulationen um Manfred Paula

Paula gibt allerdings zu, dass ihn ein Job beim FCA durchaus reizen würde. Paula hat zwar seinen Vertrag beim Tabellenzweiten der Bayernliga erst kürzlich um ein Jahr verlängert, jedoch mit einer Ausstiegsklausel - für den Fall, dass er ein Angebot von einem höherklassigen Klub bekommen sollte.

In einer höheren Liga hat Paula bereits von 2005 bis 2007 gearbeitet. Beim FC Ingolstadt war er in dieser Zeit als sportlicher Leiter tätig. Der Fußball spielt in Paulas Leben nicht nur als Trainer eine wichtige Rolle. Derzeit schreibt der 44-jährige Sport-Ökonom seine Dissertation (wissenschaftliche Arbeit zur Erlangung eines Doktorgrades) zum Thema "Scouting im deutschen Fußball".

Scouting, das Beobachten von Spielen und Spielern, ist für Paula auch in der Praxis ein Thema. Für die Trainer Milan Sasic (1. FC Kaiserslautern) und Claus-Dieter Wollitz (VfL Osnabrück) erstellt er Analysen. Vielleicht erfüllt er diese Aufgaben künftig auch für den FCA.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren