Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Bayern - Kopenhagen: Pressestimmen zur Champions League

Champions League
04.10.2023

"Bayern duselt sich zum Sieg in Kopenhagen": Die Pressestimmen

Leon Goretzka (l-r), Thomas Müller, Kingsley Coman und Joshua Kimmich von München jubeln über das Tor zum 1:2.
Foto: Sven Hoppe, dpa

Der FC Bayern hat auch sein zweites Gruppenspiel in der Champions League gewonnen. Die Presse spricht von einem schwachen Rekordmeister und dem Top-Talent Mathys Tel.

Zweiter Sieg im zweiten Gruppenspiel: Nach dem 4:3-Sieg gegen Manchester United gewann der FC Bayern am Dienstag 2:1 (0:0) beim FC Kopenhagen. Nationalspieler Jamal Musiala und der eingewechselte Mathys Tel sorgten mit ihren Toren in der 67. und 83. Minute für den Erfolg, nachdem Lukas Lerager Kopenhagen in der 56. Minute zunächst in Führung brachte. Der deutsche Rekordmeister ist damit seit 36 Gruppenspielen in der Champions League ungeschlagen.

FC Bayern - Kopenhagen: Pressestimmen zur Champions League aus Deutschland

"Joker Tel sichert schwachen Bayern den Sieg in Kopenhagen. Der FC Bayern spielte in Kopenhagen lange ohne Tempo und Ideen. Dann gelang Jamal Musiala mit einer Einzelaktion der Ausgleich, ehe wieder mal Mathys Tel traf." - Spiegel

"Der deutsche Rekordmeister gewinnt mit 2:1 beim FC Kopenhagen und kann sich bei Schlussmann Sven Ulreich bedanken. Mit einer Glanzparade kratzt der Torwart des FC Bayern in der letzten Sekunde einen von Eric Maxim Choupo-Moting abgefälschten Ball von der Linie." - Bild

Video: dpa

"Trainer Thomas Tuchel beweist in Kopenhagen das richtige Händchen. So kommt der FC Bayern nach Rückstand noch zu einem Erfolg in Dänemark. Eine Einzelaktion und Thomas Müllers Übersicht bringen den Erfolg." - Frankfurter Allgemeine Zeitung

"Der FC Bayern München ist in der Champions-League-Gruppenphase einfach nicht zu schlagen. Mathys Tel wird zum Matchwinner, Harry Kane enttäuscht." - Sport1

"Bayern München gewinnt mit Ach und Krach beim FC Kopenhagen. Am Ende hält Sven Ulreich den Sieg fest." Spox

Lesen Sie dazu auch

"Geniestreich und Tel-Tor: Bayern duselt sich zum Sieg in Kopenhagen. Der FC Bayern behielt im zweiten Champions-League-Gruppenspiel beim FC Kopenhagen mit 2:1 die Oberhand - und profitierte dabei einmal mehr von Top-Talent Mathys Tel." - Eurosport

"Ein Geniestreich von Jamal Musiala, ein frecher Hüftschwung von Thomas Müller - und ein Siegtreffer von Mathys Tel: Die Bayern müssen auch in Kopenhagen wieder einen Rückstand aufholen, siegen aber nach hartem Kampf mit 2:1." - Süddeutsche Zeitung

Internationale Pressestimmen zum Spiel FC Bayern - Kopenhagen

"Bayern München entgeht der Überraschung und schafft es, in Kopenhagen zurückzukommen." - Marca (Spanien)

"Harry Kane geht in der Champions League leer aus, aber Bayern München übersteht den frühen Schock und schlägt den FC Kopenhagen." - Daily Mail (England)

"Der FC Kopenhagen schneidet zu Hause in der Champions League gut ab, und gegen Bayern München selbst war die Mannschaft erneut einem großen Ergebnis nahe." - Berlingske (Dänemark)

"Bayern München hat gegen Kopenhagen große Probleme, aber angeführt von Routinier Müller holt er sich die drei Punkte." - La Gazzetta dello Sport (Italien)