Newsticker
US-Regierung: Rückeroberung der Schlangeninsel Erfolg für ukrainisches Militär
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Bayern
  4. FC Bayern: Wieder das Knie! Aber Thiago gibt vorsichtig Entwarnung

FC Bayern
16.11.2015

Wieder das Knie! Aber Thiago gibt vorsichtig Entwarnung

Thiago fällt beim FC Bayern in den kommenden Wochen aus.
Foto: Peter Kneffel (dpa)

Thiago hat sich mal wieder verletzt. Betroffen ist erneut sein Knie. Die Verletzung ist nicht so schlimm, wie seine vorigen - er fällt aber trotzdem wochenlang aus.

Beim FC Bayern sorgt man sich mal wieder um Thiago. Der Mittelfeldspieler wurde beim 2:0-Sieg Spaniens am Freitag gegen England in der 26. Minute ausgewechselt. Nach einem Sprint griff er sich an das mehrfach operierte rechte Knie und bedeutete seinem Trainer Vicente Del Bosque sofort, dass er ausgewechselt werden muss. Für ihn kam Santi Cazorla ins Spiel, der später auch den Treffer zum Endstand erzielte.

Bei den Münchnern sorgte man sich selbstverständlich um den Mittelfeldspieler, schließlich musste dieser wegen insgesamt drei Innenbandrissen im rechten Knie über ein Jahr pausieren. Doch diesmal hat der 24-Jährige offenbar Glück im Unglück gehabt.

Wie er auf Twitter schreibt, fällt er diesmal lediglich ein paar Wochen aus. Über die genaue Diagnose gibt es noch keine Mitteilung. Möglich ist allerdings, dass das Fußballjahr 2015 für Thiago beendet ist. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.