Newsticker

Auseinandersetzungen bei Protesten gegen die Corona-Politik in Rom
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Bayern
  4. Guten Rutsch! So lacht das Netz über den FC Bayern

DFB-Pokal

29.04.2015

Guten Rutsch! So lacht das Netz über den FC Bayern

Der Tragödie erster Teil. Philipp Lahm rutscht bei seinem Elfmeter weg. Wenig später macht es ihm Xabi Alonso nach.
Bild: Tobias Hase (dpa)

Vor allem die Slapstick-Elfmeter der Bayern sorgen nach der Pokal-Niederlage gegen Borussia Dortmund für allerhand Heiteres im Netz.

Lange Zeit die dominante Mannschaft gewesen, verdient geführt, zwei Elfmeter nicht bekommen und dann irgendwie im Elfmeterschießen gelandet. Dort dann vier Fehlschüsse.

Es war ein gebrauchter Abend für den FC Bayern. Doch als wäre die Niederlage nicht schon genug, müssen die Münchner  nach dem Aus auch noch eine Menge Häme ertragen, ganz nach dem Motto: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.

Eine Auswahl humoriger Tweets auf Twitter in den Social-Media-Reaktionen zum Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund.

Ein Klassiker, wenn es um das Ausrutschen geht

Wo es Pannen gibt, ist Oli Pocher selbstverständlich nicht weit.

Vielleicht waren die Ausrutscher von Lahm und Alonso aber auch gar nicht selbstverschuldet.

Sollten die Münchner nochmal in eine ähnliche Situation kommen, hier ein hilfreicher Tipp.

Einem wird heute im Lager der Bayern wohl besonders unwohl sein.

Zur Erinnerung, auch die Münchner profitieren gegen den BVB schon mal von einer krassen Fehlentscheidung des Schiedsrichtergespanns.

Man kann die Sache aber auch mit einer Prise Selbstironie sehen.

 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren