Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Selenskyj stellt Landsleute auf harten Winter ein
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Bayern
  4. FC Bayern: Vor dem Klassiker Bayern gegen den BVB kommen mehrere Spieler zurück

FC Bayern
07.10.2022

Vor dem Klassiker Bayern gegen den BVB kommen mehrere Spieler zurück

Bayern-Star Joshua Kimmich kann gegen den BVB wieder spielen.
Foto: Uwe Anspach, dpa

Vor dem Topspiel hat sich der Nationalspieler von seiner Corona-Infektion freigetestet und wird wohl gegen Borussia Dortmund spielen. Thomas Müller fehlt jedoch.

Es ist der deutsche Klassiker: Wenn am Samstagabend Borussia Dortmund den FC Bayern empfängt, ist das das Beste, was der deutsche Fußball zu bieten hat. Wie Bayern-Trainer Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz vor der Partie sagte, wird dabei auch einer der besten deutschen Mittelfeldspieler dabei sein: Joshua Kimmich. Der Nationalspieler hatte wegen einer Corona-Infektion pausieren müssen, hat sich nun aber freigetestet.

Ob Kimmich gegen den BVB auch auflaufen wird, ist noch nicht ganz sicher, so Nagelsmann: "Er hat sich jetzt fünf Tage nicht bewegen können, das merkt auch er. Wir warten jetzt mal das Training ab." Auch Thomas Müller, der ebenfalls an Corona erkrankt ist, hat sich zwar freitesten können. Weil den 33-Jährigen nun aber eine Erkältung plagt, wird die Reise nach Dortmund ohne ihn stattfinden.

Kingsley Coman wird "30, 40 Minuten" gegen den BVB spielen

Gute Nachrichten gibt es auch von Kingsley Coman. Der Franzose musste wegen eines Muskelfaserrisses aussetzen, steht nun aber wieder im Kader des Rekordmeisters, wie Nagelsmann sagte: "Er ist fit, hat die Belastungstests gut verkraftet und ist im Mannschaftstraining. Er ist noch kein Kandidat für den Anfang, aber ein Kandidat, um eingewechselt zu werden. Er ist bereit und könnte 30, 40 Minuten spielen."

Der deutsche Klassiker ist in den vergangenen Jahren ein eindeutiger Fall für den FC Bayern gewesen: Die letzten acht Spiele endeten allesamt mit Siegen für die Münchner. Das soll auch diesmal wieder gelingen, sagte Nagelsmann: " "Der Sieg steht über allem. Dortmund verteidigt immer wieder auch tief, mit einer guten Kompaktheit auf Konter lauernd. Es hat bei ihnen immer einen klaren Ablauf, wenn sie kontern. Wichtig ist, dass wir gewinnen, und dafür hauen wir alles rein." Zugleich lobte er den Gegner: "Sie haben gute Neuzugänge und eine gute Mannschaft zusammengestellt. Generell finde ich, dass sie eine gute Saison spielen, es ist ein Top-Gegner, und es wird sicher auch ein gutes Spiel werden."

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.