Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Großbritannien hat Ausbildung von Ukrainern an Challenger-2-Panzern begonnen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 10. Juli 2016: Wer spielt am Sonntag morgen im Finale der Fußball-EM 2016?

10. Juli 2016
09.07.2016

Wer spielt am Sonntag morgen im Finale der Fußball-EM 2016?

EM 2016: Wer spielt im Finale am Sonntag? (Symbolfoto)
Foto: Srdjan Suki (dpa)

Am Sonntag wird das Finale der Fußball-EM 2016 in Frankreich ausgespielt. Wer hat die Chance auf den begehrten Titel?

Wer steht im EM-Finale 2016?

Das EM-Finale 2016 rückt näher: Am Sonntag, 10. Juli, treffen um 21 Uhr zwei Mannschaften in Paris aufeinander. Doch wer spielt? Portugal schaffte zuerst den Einzug ins Finale. Nach dem 2:0 gegen Wales hoffen Ronaldo und Co. auf den Titel.

Am Donnerstag folgte dann Gastgeber Frankreich, der Deutschland aus dem Turnier warf. Ob die Franzosen die EM im eigenen Land gewinnen können?

Die französische Presse jubelt schon jetzt:  "Und am Ende gewinnt diesmal Frankreich", schrieb die konservative Zeitung "Le Figaro" am Freitag, und feierte den doppelten Torschützen Antoine Griezmann. "Sein Engelslächeln hat den Überschuss an Vertrauen der Gegenseite geschlagen." Der Radiosender Europe 1 fasste das Gefühl über den Sieg gegen den Angstgegner Deutschland auf seiner Webseite in ein Wort: "Endlich!"

Die Sportzeitung "L'Équipe" titelte: "Die Ekstase". Die französische Mannschaft habe im Kampf gegen die technische Überlegenheit der deutschen Mannschaft ihr Gemeinschaftsgefühl bewiesen. Und der Radiosender France Info notierte: "Nach so vielen Fehlschlägen, Enttäuschungen und Traumata haben die Bleus endlich Deutschland bei einem internationalen Turnier geschlagen."

"Sie haben es getan", jubelte die Zeitung "Le Parisien". "Diese Bleus mit ihrem Auftreten ewiger Jugendlicher, ihrer Unbesorgtheit und ihrer Liebe zum Spiel symbolisieren bereits ein anderes Frankreich. Jenes, das nicht seiner vergangenen Größe hinterherrennt, das an sein Talent glaubt und am Sonntag die Chance haben wird, seinen Namen in die große Geschichte des Sports einzuschreiben." dpa/AZ

Lesen Sie dazu auch

Mehr Informationen rund um die EM 2016:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.