Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. 1. FC Nürnberg verpasst Sieg gegen Kiel - 2:2 im Topduell

Vorsprung verspielt

18.11.2017

1. FC Nürnberg verpasst Sieg gegen Kiel - 2:2 im Topduell

FCN-Profi Eduard Löwen (r) im Zweikampf mit Alexander Mühling.
Bild: Daniel Karmann (dpa)

Nürnberg (dpa) – Der 1.

FC Nürnberg hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga einen wertvollen Sieg gegen Holstein Kiel verpasst. Die Franken verspielten im Topduell beim 2:2 (0:0) einen 2:0-Vorsprung.

Hanno Behrens (54. Minute) und Mikael Ishak (62.) erzielten vor 27 274 Zuschauern die Tore gegen den Aufsteiger. Behrens war mit einem sehenswerten 20-Meter-Schuss erfolgreich, Ishak traf mit einer schönen Direktabnahme. U21-Nationalspieler Aaron Seydel (70.) verkürzte kurz nach seiner Einwechslung per Kopf, Alexander Mühling (88.) glich spät aus. Kiel ist zumindest für eine Nacht Spitzenreiter.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren