Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. 2. Liga: Danso rettet Fortuna 3:3 im Verfolger-Duell mit Fürth

2. Liga
22.01.2021

Danso rettet Fortuna 3:3 im Verfolger-Duell mit Fürth

Düsseldorfs Kevin Danso (r) und Branimir Hrgota von Fürth versuchen kämpfen um den Ballbesitz.
Foto: Bernd Thissen/dpa

Vier Tage vor dem Top-Duell mit dem Tabellenführer Hamburger SV hat der Tabellendritte Fortuna Düsseldorf den Sprung auf einen Aufstiegsplatz in der 2.

Liga verpasst, aber dank einer großen Aufholjagd eine Niederlage noch vermieden.

Die seit nunmehr acht Spielen unbesiegten Rheinländer kamen am Freitagabend in einer spannenden und abwechslungsreichen Partie der Verfolger gegen die SpVgg Greuther Fürth nach einem 0:2-Rückstand noch zu einem 3:3 (1:2) und bleiben mit 31 Punkten zunächst auf Rang drei. Die Fürther als weiterhin beste Auswärtsmannschaft der Liga verbesserten sich zumindest bis Sonntag auf Platz vier.

In der Düsseldorfer Arena kamen die Gastgeber, die anfangs einige gute Offensivaktionen hatten, aber dann zweimal kalt erwischt wurden, durch Kenan Karaman (35.), Kristoffer Peterson (49.) und Kevin Danso (83.) zu ihren Torerfolgen. Für Karaman war es der dritte Treffer in den vergangenen vier Spielen. Die Treffer für die seit fünf Jahren gegen Düsseldorf unbesiegten Franken erzielten Fortuna-Profi Andre Hoffmann, der einen Pass von David Raum zum 0:1 ins eigene Tor lenkte (26.), Julian Green (29.) und Sebastian Ernst (53.), der in den letzten fünf Spielen viermal traf.

© dpa-infocom, dpa:210122-99-135771/2 (dpa)

Kader Fortuna Düsseldorf

Kader SpVgg Greuther Fürth

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.