Newsticker
10.000 Impfdosen stehen bereit: Bayern beginnt mit Impfungen für Polizisten
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Bielefeld nimmt BVB-Abwehrspieler Amos Pieper unter Vertrag

Transfer

28.01.2019

Bielefeld nimmt BVB-Abwehrspieler Amos Pieper unter Vertrag

Amos Pieper (l) kommt aus Dortmund nach Bielefeld.
Bild: Chuck Burton/AP (dpa)

Der Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat Abwehrspieler Amos Pieper verpflichtet.

Nach Vereinsangaben wechselt der 21-Jährige aus der U23 des Bundesligisten Borussia Dortmund zu den Ostwestfalen.

Pieper habe einen langfristigen Vertrag unterschrieben. Mit der U17 des BVB war er einmal, mit der U19 der Borussia zweimal deutscher Meister. In der aktuellen Saison bestritt Pieper in der Regionalliga 16 Einsätze für den BVB-Nachwuchs. Am 17. Erstligaspieltag gehörte er beim 2:1 gegen Borussia Mönchengladbach zum Kader von BVB-Trainer Lucien Favre, wurde aber nicht eingesetzt. (dpa)

Vereinsmitteilung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren