Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit mehr als drei Wochen wieder leicht gesunken
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Fußball: Köln nur 1:1 in Ingolstadt

Fußball
25.04.2014

Köln nur 1:1 in Ingolstadt

Kölns Anthony Ujah (l) trifft gegen Ingolstadts Torwart Ramazan Özcan zum 1:1-Ausgleich.
Foto: Armin Weigel (dpa)

Zweitliga-Meister 1. FC Köln hat vier Tage nach der Aufstiegsfeier einen weiteren Sieg verpasst. Die Domstädter kamen beim FC Ingolstadt nur zu einem 1:1 (0:1).

Durch das Remis durften auch die Oberbayern nicht jubeln - bei einem Erfolg hätte das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl den Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga vorzeitig so gut wie perfekt machen können. Nun hofft Ingolstadt auf eine Niederlage von Dynamo Dresden gegen den Karlsruher SC.

Moritz Hartmann traf für die Schanzer (34. Minute), die zum fünften Mal in Serie sieglos bleiben. Der Kölner Treffer ging auf das Konto von Anthony Ujah (61.). Im Schlussspurt parierte Kölns Torhüter Timo Horn einen Strafstoß von Philipp Hofmann (78.). Miso Brecko hatte Stefan Lex im Strafraum gefoult und dafür die Gelb-Rote Karte gesehen. Trotz großer Personalsorgen boten die Ingolstädter dem Favoriten von Trainer Peter Stöger Paroli, belohnten sich aber nicht mit drei Punkten. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.