Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Fußball: Wechsel von Aues Kocer in die Türkei offiziell

Fußball
17.06.2014

Wechsel von Aues Kocer in die Türkei offiziell

Guido Kocer geht in die Türkei.
Foto: Thomas Eisenhuth (dpa)

Der Wechsel von Mittelfeldspieler Guido Kocer von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue in die Türkei ist perfekt. Wie der Verein aus Sachsen auf seiner Homepage mitteilte, spielt der 25-Jährige künftig bei Genclerbirligi Ankara.

Die Ablösesumme für den Deutsch-Türken soll rund 500 000 Euro betragen. Kocer besaß bei den "Veilchen" ursprünglich einen Vertrag bis Ende Juni 2015. Der Profi war 2011 vom SV Babelsberg zum FC Erzgebirge gekommen, absolvierte seitdem 83 Pflichtspiele und schoss neun Tore. Die Erzgebirger hatten zudem bereits Stürmer Jakub Sylvestr für 1,7 Millionen Euro an den 1. FC Nürnberg verkauft. (dpa)

Mitteilung FC Erzgebirge

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.