Newsticker
Söder: Müssen auf Dauer über "Sonderoptionen" für Geimpfte reden
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Grischa Prömel wechselt von Karlsruhe zu Union Berlin

Vierter Neuzugang

15.06.2017

Grischa Prömel wechselt von Karlsruhe zu Union Berlin

Grischa Prömel wechselt zu Union Berlin.
Bild: Uli Deck (dpa)

Der Berliner Fußball-Zweitligist 1.

FC Union hat den defensiven Mittelfeldspieler Grischa Prömel als vierten Neuzugang verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt vom Zweitliga-Absteiger Karlsruher SC in die Hauptstadt, teilte der Verein mit.

Zuvor hatte der Tabellenvierte der vergangenen Saison Peter Kurzweg, Marc Torrejón und Marcel Hartel geholt. Als U21-Nationalspieler trat Prömel bei den Olympischen Spielen in Rio für Deutschland an und sicherte sich mit der Mannschaft Silber.

Vereinsmitteilung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren