Newsticker

Bundesregierung erklärt fast ganz Österreich und Italien zu Risikogebieten
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Ingolstadt mit spätem Sieg gegen Düsseldorf

Fußball

18.04.2015

Ingolstadt mit spätem Sieg gegen Düsseldorf

Düsseldorfs Torwart Michael Rensing (2.v.l.) hält den Foulelfmeter von Ingolstadts Alfredo Morales (r).
Bild: Armin Weigel (dpa)

Mit großartiger Moral und zwei späten Toren hat Tabellenführer FC Ingolstadt in der 2. Fußball-Bundesliga einen Rückstand gegen Fortuna Düsseldorf doch noch in einen 3:2 (0:1)-Sieg verwandelt.

Vor 10 606 Zuschauern erzielte Abwehrspieler Marvin Matip in der sechsten Minute der Nachspielzeit das Siegtor. Zuvor trafen Mathew Leckie (86.) und Moritz Hartmann (65.) für die Oberbayern. Der Finne Joel Pohjanpalo (33.) und Ihias Bebou (74.) waren für die Gäste erfolgreich.

Fortuna-Profi Adam Bodzek sah in dem turbulenten Spiel nach einer Notbremse an Stefan Lex die Rote Karte (29.). Alfredo Morales scheiterte nach der Schlüsselszene des Spiels jedoch mit dem fälligen Elfmeter an Torwart Michael Rensing (30.). Danach verschuldete Ingolstadts Verteidiger Danilo mit einem verunglückten Rückpass das 0:1. Nach der Pause machte Ingolstadt enormen Druck und steckte auch das Kontertor von Bebou weg. Erst Leckie und dann Matip sorgten für Riesenjubel beim Spitzenreiter. (dpa)

Zweitliga-Spielplan und Tabelle

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Torschützenliste

Zweitliga-Statistiken

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren