Newsticker

Auseinandersetzungen bei Protesten gegen die Corona-Politik in Rom
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Ingolstadts Sportdirektor Linke: Machen "den Sack zu"

Fußball

11.05.2015

Ingolstadts Sportdirektor Linke: Machen "den Sack zu"

Ingolstadts Sportdirektor Thomas Linke ist sich sicher, dass es am Sonntag mit dem Aufstieg klappt.
Bild: Thomas Eisenhuth (dpa)

Ingolstadts Sportdirektor Thomas Linke erwartet nach dem vertagten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga am Sonntag im Zweitliga-Heimspiel gegen RB Leipzig den großen Coup.

"Wir werden uns schütteln, und dann nächste Woche den Sack zumachen. Die Kraft dazu sollten wir jedenfalls haben", sagte Linke in einem Interview dem "Donaukurier". Dem FC Ingolstadt hätte am vergangenen Wochenende ein Punkt beim VfL Bochum gereicht. Stattdessen gab es aber eine 1:3-Niederlage.

Nun soll gegen Leipzig am Ende einer kräftezehrenden Saison der Aufstieg perfekt gemacht werden. "Ich glaube schon, dass unsere Mannschaft in der Lage ist, sich in den letzten beiden Partien noch mal zu konzentrieren", erklärte Linke. (dpa)

Kader FC Ingolstadt

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Spielplan

Tabelle

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren