1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. Medien: Drews-Nachfolger bei Erzgebirge Aue gefunden

Kölner Nachwuchscoach

13.06.2018

Medien: Drews-Nachfolger bei Erzgebirge Aue gefunden

Der Nachfolger von Hannes Drews als Trainer bei Erzgebirge Aue scheint gefunden.
Bild: Robert Michael (dpa)

Aue (dpa) – Daniel Meyer wird nach Medien-Informationen neuer Trainer des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue.

Der 38-Jährige war Nachwuchs-Chef beim Bundesliga-Absteiger FC Köln und soll an diesem Donnerstag um 15.00 Uhr in Aue vorgestellt werden.

Aues Vereinspräsident Helge Leonhardt hatte am Mittwoch via Twitter mitgeteilt, dass die Trainerentscheidung gefallen sei.

Aue braucht einen neuen Coach, da Hannes Drews Ende Mai trotz des geglückten Klassenverbleibs in den Relegationsspielen überraschend um eine Vertragsauflösung gebeten hatte. Zuvor war der Karlsruher Nachwuchs-Coaches Lukas Kwasniok als neuer Trainer gehandelt worden. Aber die Clubs konnten sich nicht auf eine passende Ablösesumme einigen, so dass die Verpflichtung doch noch nicht zustande kam. (dpa)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Homepage Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue auf Twitter

Erzgebirge Aue auf Facebook

Online-Artikel der Bild-Zeitung

Bericht Badische Neueste Nachrichten

Tweet MDR Meyer

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Die angekündigten Proteste der Fans kommen für den DFB wegen der anstehenden Entscheidung für den nächsten EM-Ausrichter zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Foto: Marijan Murat
Stimmungsboykott der Fans

Proteste in der Englischen Woche: "Was bleibt uns übrig?"

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen