Newsticker
Kreise: Scholz zeigt Sympathien für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball
  4. 2. Bundesliga
  5. TSV 1860 München: Volland-Transfer spült zwei Millionen in die Löwen-Kasse

TSV 1860 München
22.05.2016

Volland-Transfer spült zwei Millionen in die Löwen-Kasse

Der Wechsel von Kevin Holland nach Leverkusen bringt dem TSV 1860 München rund zwei Millionen Euro.
Foto: Peter Steffen (dpa)

Jetzt profitieren die Löwen doch einmal von ihrer hervorragenden Jugendarbeit. Weil Kevin Volland nach Höherem strebt, kassieren die Münchner rund zwei Millionen Euro.

Was haben die Löwen schon für hervorragende Bundesligaspieler ausgebildet: Benny Lauth, Seven und Lars Bender, nicht zuletzte Kevon Volland. Profitiert haben die Münchner aber viel zu selten von ihrer Jugendarbeit. Weil der Verein notorisch in finanziellen Nöten steckt, mussten die Akteure immer viel zu günstig abgegeben werden.

Für Volland kassierten die Löwen 2011 rund 700.000 Euro, als der Offensivspieler nach Hoffenheim verkauft wurde. Ein Schnäppchen. Immerhin ließ der damalige Sportdirektor Miki Stevic aber eine Klausel festschreiben, wonach die Münchner bei einem Weiterverkauf auch partizipieren. Nun ist es soweit.

Vollan wechselt für rund 20 Millionen Euro

Kevin Volland wechselt zu Bayer 04 Leverkusen, will dort in der kommenden Saison in der Champions League spielen. Und weil die Leverkusener offenbar recht viel von den Fähigkeiten des 23-Jährigen halten, greifen sie für ihn recht tief in die Tasche. Rund 20 Millionen Euro überweist der Werksclub nach Hoffenheim. In etwa zwei Millionen davon fließen aber weiter nach München.

Wie der Blog dieblaue24.de schreibt, ließ sich Stevic beim Volland Transfer zusichern, dass die Münchner zehn Prozent bei einem künftigen Wechsel erhalten. Diese zwei Millionen Euro würden den Münchnern ausgesprochen gut tun. Denn Investor Hasan Ismaik lässt das Geld nicht ganz so sprudeln, wie man es sich in München wünscht.

Mit der nicht eingeplanten Sondereinnahme kann nun wohl Sportdirektor Oliver Kreuzer auf Einkaufstour gehen. Zudem macht die Einnahme möglicherweise auch die Suche nach einem neuen Trainer leichter. Schließlich könnte man diesen nun den ein oder anderen personellen Wunsch erfüllen. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.